StartseitePortal 1FAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vampirreihen außer Ward & Adrian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
rabea
Trahyner forever
avatar

Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 52
Laune : Heiter bis wolkig

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Jul 12, 2011 9:23 pm

Ich gebe es zu: Momentan hat mich die Warriors-of-Poseidon-Buchreihe von Alyssa Day absolut im Griff!
Nachdem ich Conlans und Vens Buch noch auf Deutsch gelesen habe, verschlinge ich nun voll infiziert nach und nach die restlichen Bände auf Englisch.
Ich habe einmal Ursels seinerzeit begonnene Liste der bereits erschienenen Bücher aktualisiert:

1. Atlantis Rising (High Prince Conlan) oder "Die Rückkehr der Krieger"
2. Wild Thing (Bastien's story, Wild Hearts in Atlantis)
3. Atlantis Awakening (Prince Ven(geance)) oder "Die Heimkehr des Prinzen"
4. Shifter (Ethan and Bastien's sister Marie's story, Shifter's Lady)
5. Atlantis Unleashed (Lord Justice)
6. Atlantis Unmasked (Alexios)
7. Atlantis Redeemed (Brennan)
8. Atlantis Betrayed (Christophe)
9. Vampire in Atlantis (Daniel)

Diese Bücher sind also bereits auf dem Markt.
Worauf ich allerdings wie versessen warte, ist Band 10 "Heart of Atlantis", der im Februar 2012 erscheint. Denn in diesem Buch dreht sich alles um den Hohepriester Alaric.
Also ernsthaft - ich hätte es ja nie gedacht, dass mich noch mal ein fiktiver Charakter so sehr packen könnte, wie J. R. Ward es mit Vishous geschafft hat.
Aber mit Alaric bekommt mein Black-Dagger-Krieger tatsächlich eine ernsthafte Konkurrenz. Denn dieser im Zölibat lebende, düstere, sowohl mit ungeheuren Kräften als auch mit einem staubtrockenen Humor und einer guten Portion Arroganz gesegnete Priester Poseidons ist einfach nur der Hit.

Seit dem ersten Band hat dieser Typ mich umgehauen und sein innerer Kampf, ob er seinem Pflichtgefühl oder seinen Gefühlen für eine ganz bestimmte Frau nachkommen soll, ist ehrlich herzergreifend.

Und so habe ich in den bisherigen Bänden immer auch auf die Szenen gelauert, in denen Alaric auftaucht, denn das waren für mich die absoluten Highlights der Bücher.

Und so warte ich nun gespannt wie Bolle auf Februar und werde mit Sicherheit Wort für Wort verschlingen, in denen der düstere, miesgelaunte und leidende Alaric beschrieben wird.

Es lebe dieser verflucht sexy Hohepriester und es lebe Edgar für ihre Werbung für diese überaus lesenswerte Buchreihe!!! Danke für die pdf-Dateien, Süße! kiss
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Jul 12, 2011 10:19 pm

Hallo Rabea,


war von den ersten beiden Büchern auch begeistert.
Hab sie mir seinerzeit bei Wb bestellt. Dort war es aber leider nur ein " Versuch "
wie mir auf Nachfrage mitgeteilt wurde. Seither such ich mich TOT, in der Hoffnung
das sich doch noch ein Verlag findet der die anderen Teil übersetzt.
Bisher leider Fehlanzeige, und das ärgert mich sehr. Oder ich such an den falschen Stellen....

Alaric und Ouinn, oh ja, die Story ist bestimmt * mega *, aber Justice hat`s mir auch angetan !
Schade das es die weitern Bände nicht in Deutsch gibt .

Lg angirosi

smile
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mi Jul 13, 2011 12:21 pm

Ich kann angirosi nur zustimmen , ich habe die ersten beiden Bände auf deutsch verschlungen und finde es auch sehr schade , dass keine weiteren übersetzt werden protest
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Okt 01, 2012 11:57 am

Ich habe mir gerade ein Buch von Tina Folsom bestellt . Kennt einen von euch die Serie ?




( Quelle : Amazon.de)


Von der Internationalen Bestseller Autorin, die von USA Today ein eBuch Rockstar genannt wurde: Vampir-Junggeselle Samson leidet unter Erektionsstörungen. Nicht einmal sein Psychiater kann ihm helfen. Das ändert sich, als die schöne sterbliche Buchprüferin Delilah nach einem scheinbar zufälligen Angriff in seine Arme fällt. Plötzlich ist mit seiner Hydraulik wieder alles in Ordnung - zumindest so lange Delilah die Frau in seinen Armen ist. Seine Skrupel, mit Delilah ins Bett zu gehen, schwinden, als sein Psychiater ihn davon überzeugt, dass dies der einzige Weg ist, sein Problem zu lösen. Mit dem Gedanken, dass alles was er braucht nur eine einzige Nacht mit ihr ist, lässt er sich auf ein Intermezzo voller Leidenschaft mit Delilah ein. Doch einen weiteren Angriff und eine Leiche später, hat Samson alle Hände voll zu tun: nicht nur damit, Delilah zu verheimlichen, dass er ein Vampir ist, sondern auch damit herauszufinden, warum jemand versucht sie loszuwerden.
Nach oben Nach unten
Yakori
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 33
Ort : Ruhrpott

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Okt 01, 2012 1:06 pm

Jap, hab sie alle schon gelesen, fand sie ganz gut :-)
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Okt 01, 2012 5:26 pm

Ja dann bin ich ja mal gespannt . Das Buch soll morgen kommen ...
Nach oben Nach unten
Yakori
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 33
Ort : Ruhrpott

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Okt 01, 2012 7:39 pm

Kann man ganz gut weglesen, der Aufbau ist zwar meist der gleiche bei allen Büchern, aber das geht schon mit den unterschiedlichen Charaktären
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Okt 01, 2012 10:48 pm

Liebäugle grad mit einer neuen Serie von

Inka Loreen Minden * Wächterschwingen 01 - Herzen aus Stein *

da ist der Hauptprotagonist ein Gargoyle namens Vincent....

Da ich noch nichts von der Autorin gelesen hab aber die Kritiken immer sehr gut sind
werd ich mir das Buch demnächst bestellen.


WB führt übrigens die Atlantis Reihe weiter ( wurd auch Zeit..... )

bisher hab ich davon :

1. Die Rückkehr der Krieger /Prinz Conlan & Riley
2. Die Heimkehr des Prinzen / Prinz Ven & Erin
3. Das Herz des Kriegers / Lord Justic & Keely
4. Die Seele des Kriegers / Alexios & Grace

bin ja mal gespannt wann der nächste Teil kommt.... SPITEFUL
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 32
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Okt 02, 2012 9:47 pm

*Bella* schrieb:
Ich habe mir gerade ein Buch von Tina Folsom bestellt . Kennt einen von euch die Serie ?

Hab alle vier Bücher verschlungen und hab mir jetzt den fünften Teil bestellt.


FRAGE??

Kennt eigenlich jemand von euch die neue Serie von Colleen Gleason -- Die Londoner Drakulia Vampire?


Luzifers Wüstling (Die Londoner Drakulia Vampire #1)
Inhalt:
London 1800 – ein bunter Reigen von Bällen und jungen Damen, hinter denen charmante Herren her sind.
Aber die Woodmore Schwestern werden noch von ganz anderen Wesen gejagt: Luzifers Vampire.
Voss, auch berüchtigt als Viscount Dewhurst, ist allen Sinnenfreuden des unsterblichen Lebens eifrig zugetan. Als Mitglied der Drakule – einer verschwiegenen Gemeinschaft mächtiger Aristokraten – hatte er sich bislang immer mit beiden Seiten arrangiert … bis er Angelica begegnete.
Angelica Woodmore hat die Gabe des Zweiten Gesichts, was bei dem drohenden Krieg zwischen den zwei Drakule Faktionen für beide Seiten von unschätzbarem Wert sein kann. Schon ihr Geruch entfacht in Voss den brennenden Wunsch, sie zu besitzen und von ihr zu trinken. Ein weiterer Wunsch keimt jedoch unerwartet in ihm auf: Angelica zu beschützen.
Nun muss Voss gegen seine eigene Natur kämpfen – für Angelica … und stellt sich offen dem Kampf.
(quelle: Amazon)

Luzifers Heiliger (Die Londoner Drakulia Vampire #2
Inhalt:
London 1800 – auf einer Hochzeit trifft sich die bessere Gesellschaft … und Vampire mischen sich unter die Gäste.
Dimitri der Earl von Corvindale sollte eigentlich glücklich sein: Endlich heiratet diese starrköpfige Miss Maia Woodmore. Sein sterbliches Mündel (auch Gast in seinem Haus) hat den Drakule Aristokraten schon lange genervt – und längst verzaubert. Mit jedem Tag fällt es ihm schwerer, die normalen Gelüste eines Vampirs zu unterdrücken.
Miss Woodmore hat eine … ungewöhnliche Familiengeschichte, was Vampire anbetrifft, und sie selbst ist mit einem scharfen Verstand ausgestattet, der über weibliche Intuition weit hinausgeht. Die Ehe wird ihr alles geben: Sicherheit, Ansehen, Zufriedenheit. Alles, was eine wohlerzogene junge Dame sich nur wünschen kann. Bis auf Leidenschaft.
In dem bevorstehenden Kampf zwischen den beiden Drakule Faktionen werden alle Lügen entlarvt, und Maia und Dimitri müssen im Angesicht großer Gefahr und in tiefster Verzweiflung ihren eigenen, außergewöhnlichen Pakt besiegeln – kraft einer Leidenschaft, die mit allem bricht.
(quelle: Amazon)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   

Nach oben Nach unten
 
Vampirreihen außer Ward & Adrian
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Rachel Ward - Numbers (Numbers #1)
» Schmalspurlok Px38 1:25 (ADW) gebaut von Adrian
» Renova model – Kraz 255 B gebaut von Adrian

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Buchreihen :: Paranormal Romance-
Gehe zu: