StartseitePortal 1FAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vampirreihen außer Ward & Adrian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Nov 29, 2009 3:24 pm



Klappentext
Jesse Brown arbeitet in einer Londoner Galerie. Als sie eines Tages das Angebot erhält für vier Wochen nach Brüssel zu gehen, nimmt sie nur widerstrebend an. Diese Stadt ist ihr fremd und sie fühlt sich dort verloren. In einer geheimnisvollen Brüsseler Bar, dem "Club Noir", trifft die einsame junge Frau Louis, der jedoch zudringlicher wird, als es ihr lieb ist. Der charismatische Andrew McCloud, der sie auf geheimnisvolle Weise anzieht, befreit sie aus der misslichen Lage. Er beginnt Jesse zielstrebig zu umgarnen und Jesse lässt sich von seinen Verführungskünsten mitreißen. Louis hingegen wartet im Hinterhalt nur auf eine günstige Gelegenheit, um an Andrew Rache nehmen zu können. Was Jesse nicht ahnt: Andrew und Louis sind mächtige Vampire und der "Club Noir" ein Vampir-Club ...



Klappentext
Andrew McCloud, dem bislang die Führung der Brüsseler Vampir-Bar "Club Noir" oblag, übergibt die Leitung des Clubs dem mächtigen Vampir Pascal. Insgeheim belächelt Pascal die Liebe Andrews zu einer Frau, denn er selbst hält sich Frauen gegenüber für gefühlskalt. Das ändert sich allerdings, als die temperamentvolle Psychologie-Studentin Isabella auf den Spuren des Vampir-Mythos im "Club Noir" auftaucht. Sie gerät in die Fänge des verräterischen Vampirs Pierre, der Andrews Abwesenheit für seine düsteren Spiele nutzt. Nicht genug, dass Isabella plötzlich zum Auslöser eines Machtkampfes wird, obendrein muss sie sich eingestehen, wie sehr sie sich doch von der Nacht - vor allem aber von Pascal - angezogen fühlt ...



Unter anderem ( Kurzgeschichten):
"Michelles Verführung" von Emilia Jones: Quälende Einsamkeit ist Michelles einziger Begleiter. Gelegentlich verdient sie sich im Vampir-Nachtclub "Club Noir" mit ihrem Menschenblut etwas Geld - auf sexuelle Kontakte mit den Vampiren will sie sich jedoch nicht einlassen. Ihr abweisendes Verhalten verleitet einige Vampire zu einer Wette. Einer von ihnen - Raoul - soll Michelle umgarnen, ihr Vertrauen gewinnen und ihre Lust erwecken. Gesagt, gewettet! Raoul verfolgt sein Ziel mit sämtlichen Facetten der Verführungskunst. Er lässt ihr keine Ruhe, bis sie ihm schließlich nachgibt ...


Quelle amazon.de

Der mächtige Vampir Andrew führt in Brüssel den Club Noir, einen Nachtclub, in dem Vampire und ihre menschlichen Gefährten ein- und ausgehen. Als Andrew mit seiner Geliebten Jesse für einige Tage nach Paris reist, beauftragt er den Vampir Pascal mit der Leitung des Clubs. Doch Pascal ahnt nicht, welche Gefahr innerhalb des Clubs lauert. Denn der geheimnisvolle Vampir Pierre treibt seine Spielchen mit der Vampirgemeinschaft - und nicht nur mit ihr: Auch die schöne Studentin Isabella hat er in seinen Bann gezogen. Pierre will Isabella mit allen Mitteln besitzen, und die junge Frau vermag sich seinem Werben nicht lange zu entziehen.


Zuletzt von Vampirfan01 am Mi Dez 09, 2009 12:19 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Nov 29, 2009 6:50 pm



Kurzbeschreibung
In einem Jahrhunderte währenden Kampf um Legenden und Leidenschaften setzt er seinen letzten Trumpf ... Als Sofia eines Nachts als Vampir in einem verschlossenen Sarg erwacht, wird ihr schnell klar, dass sie Mittelpunkt eines makaberen Spieles ist, das ein Vampir für die attraktive junge Frau inszeniert hat. Umgeben von einer Vampirgesellschaft, in der die übermächtige Vampirkönigin andere weibliche Vampire verbietet, und in der Männer unbegrenzte Macht über Frauen haben, wird Sofia rasch als Bedrohung empfunden. Während Sofia von den "Schatten" der Königin durch die ganze Welt gehetzt wird, buhlen der gefährliche Callboy Xylos, der undurchsichtige Joel und der sinnliche Edward um Sofias Gunst ...



Klappentext
In einem Jahrhunderte währenden Kampf um Legenden und Leidenschaften bricht er seinen ältesten Schwur ...
Nach dem Tod der Hexe Morna wird eine schreckliche Prophezeiung Realität und bedroht die Unsterblichkeit aller Vampire. Von der Vampirkönigin ausgesandt, um der Vorhersagung Einhalt zu gebieten, gerät der Vampir Xylos nicht nur ins Visier der Rebellen, die um den Thron kämpfen, sondern wird zum Spielball eines ebenso intriganten wie mächtigen Vampirs, der Xylos eine Frau zuführt, der er nicht widerstehen kann. In einem Anflug aus Mitgefühl erschafft der unsterbliche Callboy mit ihr eine Vampirin, die die Grundfeste seiner lustgeprägten Existenz erschüttert und deren Erschaffung eine Gefahr für die Vampirgesellschaft darstellt - denn zu spät begreift Xylos, dass es einen Spion in den eigenen Reihen gibt ...
Quelle amazon.de


Zuletzt von Vampirfan01 am Mi Dez 09, 2009 12:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Nov 30, 2009 11:40 am



Kurzbeschreibung
Atemberaubend spannend, sexy und mysteriös!
So lange schon wartet Ann auf die passende Gelegenheit, ihrem Chef ihre Liebe zu gestehen, dass sie die Chance beim Schopfe packen will, als sie ihm eines Tages nach Feierabend noch schnell ein eiliges Fax überbringen muss. Doch ihr Chef ist nicht mehr der Mann, den sie zu lieben glaubte - er ist ein Wolf! Und er weiht Ann in ein grausames Geheimnis ein, das seine Familie seit Jahrhunderten hütet; und nur sie kann ihn von jenem Familienfluch befreien ...



Kurzbeschreibung
Atemberaubend spannend, sexy und geheimnisvoll: ein großartiger Mystery-Roman!
Ein Urahn von Rurik Wilder verkaufte seine Seele und die seiner Nachfahren einst dem Teufel. Um den Fluch zu brechen, benötigt Rurik ein besonderes Reliquiar - und die wahre Liebe einer Frau. Er weiß genau, wer für ihn die Richtige wäre: die Fotografin Tasya Hunnicut. Doch die würdigt ihn keines Blickes - aus gutem Grund ...


Fazit: Habe bisher nur Teil 1 gelesen, hat mir sehr gut gefallen.
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Sa Dez 05, 2009 6:03 pm



Nach Jacob und Gideon

Teil 3 Elijah

Als geborener Krieger hat der mächtige und gnadenlose Elijah bisher noch jede Schlacht gewonnen. Doch da wird er von Nekromanten in einen Hinterhalt gelockt und schwer verletzt. Gerettet wird er ausgerechnet von der Königin der Lykanthropen, der verführerischen Siena. Einst waren Lykanthropen und Dämonen verfeindet, und erst seit Kurzem besteht ein unsicherer Friede zwischen beiden Völkern. Elijah will sich vor Siena keine Blöße geben, zugleich jedoch wird er von tiefen Gefühlen zu ihr übermannt. Derweil braut sich eine finstere Bedrohung über der Welt zusammen, gegen die beide Völker nur mit vereinten Kräften bestehen können.
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Sa Dez 05, 2009 6:12 pm


Quelle amazon.de

Dr. Alexandra Keller ist eine erfolgreiche Schönheitschirurgin, die ihre Praxis auch des Öfteren für Bedürftige kostenlos zur Verfügung stellt. Eines Tages erhält sie einen Anruf von dem Millionär Michael Cyprien, der dringend ihre Hilfe braucht. Als sich Alexandra weigert, seinen Fall zu übernehmen, lässt dieser sie kurzerhand entführen. Was Alexandra nicht weiß: Michael ist ein vierhundert Jahre alter Vampir. Er wurde von seinen Feinden furchtbar entstellt, doch seine raschen Heilungskräfte machen eine Operation nahezu unmöglich. Alexandra muss all ihre Fähigkeiten als Chirurgin aufwenden, um ihm zu helfen.

Erscheinungsdatum April 2010


Zuletzt von Vampirfan01 am Mi Dez 09, 2009 12:22 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 2:50 pm





1 Nicht schon wieder ein Vampir
2 Beiss nich einmal mit Gefühl

Kurzbeschreibung
Garnet Lacey ist wegen ihrer magischen Talente auf der Flucht vor den Agenten des Vatikan. Zur Tarnung arbeitet sie in einem okkulten Buchladen, denn wer würde ausgerechnet dort eine waschechte Hexe vermuten? Da spaziert eines Tages der sensationell gut aussehende Sebastian in ihren Laden. Mit ihrem hellseherisch geschulten Auge erkennt Garnet sofort, dass Sebastian nicht die Aura eines Sterblichen besitzt. Der charmante Fremde ist ein Vampir - und er besitzt ein Buch mit mächtigen Zauberformeln. Doch auch Sebastian wird von den Agenten aus Rom verfolgt ... Erster Roman einer neuen Vampirserie voller Witz und Erotik.

Neue Reihe, erscheint 2010.
Nach oben Nach unten
sunshine1990
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 741
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 26
Ort : Berlin
Laune : auf Jobsuche

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 7:06 pm

Also, ich weiß nicht, ob jemand das schon gepostet hat. Ich hoffe noch nicht:

Von Alexandra Ivy

Der Nacht ergeben




Die schüchterne Verkäuferin Abby kann ihre Augen kaum von dem mysteriösen Dante abwenden: Er ist einfach zu sexy, um wahr zu sein. Für sie interessiert er sich aber leider gar nicht. Als jedoch durch eine Verkettung seltsamer Umstände Abby zu einer Auserwählten wird, von der das Schicksal der Menschheit abhängt, ist ihr Leben plötzlich aufs Engste mit dem von Dante verknüpft. Denn er, ein Vampir, wurde schon vor Jahrhunderten auserkoren, die Auserwählte zu schützen...

(Feb 2010)

Ein dunkler Fluch macht die Halbdämonin Shay zur Sklavin. Zähneknirschend muss sie es über sich ergehen lassen, an den Meistbietenden versteigert zu werden. Der glückliche Käufer: Viper, das Oberhaupt eines jahrhundertealten Vampir-Clans. Doch jemand - etwas - folgt Shay, als sie mit ihrem neuen Herrn den Sklavenmarkt verlässt. Etwas Böses, das nicht bereit ist, sie kampflos ziehen zu lassen. Denn Shays Blut birgt besondere Kräfte ...


Fazit: Das Buch ist klasse. Ich mag es sehr und kann es nur empfehlen. Ich kann das nächste Band kaum noch erwarten, dass nächstes Jahr rauskommt... FREU


Zuletzt von sunshine1990 am So Dez 06, 2009 9:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 7:48 pm

Diesen Monat erscheint endlich Teil 3 - Zum Nachtisch einen Vampir



Sie soll die neue Königin aller Vampire und Werwölfe sein? Single-Mom Patsy ist sich sicher: Das ist keine uralte Prophezeiung, sondern schlichtweg ein Irrtum. Schließlich hat sie auch so schon genug um die Ohren. Wäre sie nicht längst unsterblich, der Stress mit ihrem Frisörsalon und die Sorge um ihren aufmüpfigen Teenagersohn würden sie glatt umbringen! Da muss sie nicht noch den Kampf gegen die Feinde der Vampire und Werwölfe anführen. Auch wenn ihr dabei unverhofft ein äußerst sexy Gestaltenwandler zur Seite steht - oder besser: springt...
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 8:17 pm

Habe noch keines von den folgenden Büchern gelesen, sollen was den Schweinkram angeht ganz ordentlich sein ( laut einer Freundin, versteht ja jeder was anderes drunter).

Der Kuss des Satyrs


Die Toskana im 19. Jahrhundert. Für Jane sollte ein Traum in Erfüllung gehen, als der attraktive Nicolas sie heiratet. Doch Jane ist eine unkonventionelle Frau, die nicht bereit ist, sich ihrem Gemahl brav unterzuordnen. Sie ahnt nicht, dass Nicolas ein Geheimnis hat: Einmal im Monat, bei Vollmond verwandelt er sich in einen Satyr, jenen mythischen Naturgeist, der nur für die Leidenschaft lebt ...

Die Nacht des Satyrs


Raine will sich nach seiner katastrophalen Ehe nie wieder einer Frau anvertrauen. Denn welche Frau könnte schon einen Mann lieben, der sich einmal im Monat in einen unersättlichen Satyr verwandelt? Doch Jordan ist keine gewöhnliche Frau – und sie hütet selbst ein pikantes Geheimnis …
Mai 2010

Die Braut des Satyrs


Die schöne Juliette nutzt ihre übersinnlichen Fähigkeiten: Anstatt eine leidenschaftliche Nacht mit ihren Freiern zu verbringen, gibt die Kurtisane ihnen nur die Erinnerung daran ein. Doch als sie auf Lyon trifft, hat dies ungeahnte Folgen: Denn er ist selbst ein magisches Wesen.
Juni 2010

Wie gesagt, hab den 1. Teil liegen, aber noch nicht gelesen.
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 8:35 pm




Beschreibung
Dinge geschehen, soviel ist sicher. Was würden Sie sagen, wenn Dinge nicht einfach nur erfolgen, sondern Sie selbst plötzlich inmitten der bizarrsten Ereignisse steckten, nur weil Sie Sie sind? Weil Sie ein Erbe in sich tragen, von dessen Existenz Sie nicht die geringste Ahnung haben? Mein Name ist Faye, mein Job Fotographin und mein Wunsch sind ein paar Tage Urlaub bei meiner Schwester in London. Nicht immer klappt es so, wie man es gerne hätte. Als die Wohnung selbst zum Schauplatz der Merkwürdigkeiten wird, verändert sich alles. Ich habe verwirrende Träume, die mich an Orte bringen, deren Existenz ich für unmöglich halte. Dann gerät meine Schwester in tödliche Gefahr und die Ereignisse überstürzen sich. Unerwartet kommt Unterstützung aus einer Richtung, mit der ich niemals gerechnet hätte. Und meine erste Lektion ist: Du denkst zu laut, Faye McNamara !

Teil 2 kommt im Mai 2010.

Fazit : Meiner Meinung nach ein Top Buch, zwar etwas teuer, aber mir wars das Geld wert.
Nach oben Nach unten
sunshine1990
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 741
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 26
Ort : Berlin
Laune : auf Jobsuche

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 8:52 pm

Die Vampirloge Condannato: Drei erotische Vampirromane

Kurzbeschreibung

Die drei hocherotischen Romane über die Vampirloge Condannato in einem Band.


Begierde des Blutes:
Der Kuss eines Vampirs kann tödlich sein, verheißt aber ewige Liebe und unendliche Leidenschaft ... Dies und vieles mehr kann Tamara Malt in den geheimnisvollen Memoiren Sophie Ashfords aus dem 18. Jahrhundert nachlesen, die ihr anonym geschickt wurden. Doch wer ist der Absender? Und aus welchem Grund schickte er Tamara das Tagebuch? Neugierig folgt Tamara den Hinweisen des Tagebuches und stößt dabei auf den mysteriösen Dorian, dessen erotische Ausstrahlung sie in seinen Bannkreis zieht. Ganz ihrer Lust ausgeliefert, gibt sie sich ihm rückhaltlos hin. Was Tamara nicht weiß: Dorian ist ein Vampir, dessen Rachedurst vor drei Jahrhunderten ungestillt blieb. Jetzt jagt er erneut - und sein Opfer ist Tamara, die der schönen Sophie zum Verwechseln ähnlich sieht ...

Zähmung des Blutes: Erneut sind es Blutsbande, die eine Menschenfrau, die scheue Alyce Torn, in den Kampf der verfeindeten Vampirlogen hineinziehen! Wird Alyce` Zwillingsschwester Abby, eine Vampirin der Loge Condannato, sie rechtzeitig retten können? Oder wird Alyce durch den Vampir Logan, der sogenannten "Bestie von Belfast", der abtrünnigen Vampirloge Audax ausgeliefert werden und somit unvorstellbare Qualen erleiden müssen? Alyce scheint Logan in jeder Hinsicht hilflos ausgeliefert zu sein, denn Abby befindet sich auf einer wichtigen Mission. Doch Alyce und Logan spüren, dass zwischen ihnen mehr ist als nur das Verhältnis zwischen Jäger und Gejagter ...

Rebellion des Blutes: England im Jahr 2123: Der Audax-Zirkel hat den Blutkrieg gewonnen, und in Großbritanniens herrscht eine neue Ordnung. In Arbeiterkolonien leben je ein Vampir und ein geklonter Mensch zusammen, um ein Maximum an Arbeit zu erzielen - Sex ist tabu! In so einer Gemeinschaft lebt auch Penny Whistle, eine junge Klonfrau. Zu ihrem Entsetzen - und heimlichen Entzücken - hält sich ihr Besitzer, der mysteriöse Vampir John Doe, in keinster Weise an die aufgestellten Regeln, sondern betrachtet Penny auch in sexueller Hinsicht als sein persönliches Eigentum! Eines Nachts wird Penny, die einer rebellischen Untergrundbewegung angehört, bei einer Mission schwer verletzt. John gibt ihr sein Blut zu trinken, um ihr Leben zu retten. Dadurch erwacht in ihr die Erinnerung an die im 21. Jahrhundert lebende Charlene Lawrence, die sich in den Vampir Jeremy Wellingham verliebte ...

Die gibt es auch einzeln zu kaufen:



die anderen Cover konnte ich nicht kopieren...


Zuletzt von sunshine1990 am So Dez 06, 2009 9:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 9:03 pm



Einst nutzte Elizabeth Phoenix ihre übersinnlichen Kräfte, um der Polizei von Milwaukee zu helfen. Doch eines Tages wird ihre Pflegemutter Ruthie auf bestialische Weise ermordet und Liz selbst bewusstlos am Tatort aufgefunden. Danach plagen sie merkwürdige Träume von rätselhaften Ungeheuern und finsteren Dämonen. Doch was bedeuten diese grauenhaften Bilder? Und was haben sie mit ihrem ehemaligen Geliebten, dem Fotografen Jimmy Sanducchi, zu tun, der überraschend wieder aufgetaucht ist? Ohne es zu ahnen, gerät Liz zwischen die Fronten eines Krieges übernatürlicher Mächte, in dem das Überleben der ganzen Menschheit auf dem Spiel steht.

Teil 2 : Glut
2010
Nach oben Nach unten
sunshine1990
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 741
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 26
Ort : Berlin
Laune : auf Jobsuche

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 9:24 pm

Ruf des Blutes 1: Tochter der Dunkelheit von Tanya Carpenter

Kurzbeschreibung
Als Melissa Ravenwood dem Geheimbund der Ashera beitritt hofft sie, mit ihrem bisherigen Leben auch all die Lügen und Intrigen hinter sich zu lassen, die ihre Welt in einem Sekundenbruchteil zum Einsturz brachten. Doch stattdessen wird sie zum Spielball ebenso sinnlicher, wie gefährlicher Dämonen. Vampire – wie ihr rätselhafter Geliebter Armand, der Schuld an ihrem Schicksal trägt. Und auch Franklin Smithers, der Leiter des Ashera-Ordens scheint von düsteren Geheimnissen umgeben, deren Ursprung in Melissas Vergangenheit liegt.


Ruf des Blutes 2: Engelstränen

Kurzbeschreibung
Melissa Ravenwood ist nun ein Vampir. Doch ihre Seele leidet und selbst Armand ist machtlos gegen ihren Schmerz. Darum begibt sie sich in die Obhut des Lords Lucien von Memphis, um mit seiner Hilfe ihre menschliche Seite zu verlieren und ihre neue Natur als Vampir zu akzeptieren. Nicht ahnend, dass sie damit den bedrohlichen Visionen, die sie seit ihrer Wandlung quälen, den Weg bereitet. In Miami heftet er sich an ihre Fersen ein Dämon mit einem Herz so schwarz wie die Finsternis. Kurz darauf verwandeln sich Flüsse und Meere in Blut. Melissa muss die Ursache herausfinden und das Vorhaben ihres Widersachers vereiteln, sonst droht der Welt die ewige Nacht.


Ruf des Blutes 3: Dämonenring

Kurzbeschreibung
Ein Serienkiller dezimiert die Mitglieder des House of Lords. Die Ashera arbeitet gemeinsam mit dem MI5 an der Aufklärung der mysteriösen Mordfälle, doch der Agent, dem Melissa zur Seite gestellt wird, strapaziert ihre Nerven. Dann taucht Dracon in der Stadt auf und sorgt für zusätzlichen Ärger. Armands Eifersucht lässt ihn zum Raubtier werden. Als auch noch die Crawler aus ihren Verstecken kriechen, spitzt sich die Situation zu. Melissa muss herausfinden, wer hinter all dem steckt und wie man ihn aufhalten kann. Doch die Zeit läuft gegen sie.


Quelle: Amazon.de
Nach oben Nach unten
sunshine1990
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 741
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 26
Ort : Berlin
Laune : auf Jobsuche

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Dez 06, 2009 9:49 pm

Von Jeanne C. Stein

Verführung der Nacht

Kurzbeschreibung
Als Anna Strong nach einem brutalen Überfall im Krankenhaus erwacht, glaubt sie an ein Wunder - denn obwohl sie sich erinnert, schwer verletzt worden zu sein, findet sich keine Wunde an ihrem Körper. Aber was ist dann mit ihr geschehen? Kurze Zeit später beginnt eine geheimnisvolle Gruppe, Jagd auf Anna zu machen. Als sie im letzten Moment entkommen kann, entdeckt sie neue, ungeahnte Fähigkeiten - und kann sich der erschreckenden Wahrheit nicht länger widersetzen: Sie ist zum Vampir geworden! Für Anna beginnt eine Reise in die Nacht, die voller Gefahren ist und auf der nur der geheimnisvolle Avery ihr Verbündeter zu sein scheint. Doch auch er hat eine verborgene, dunkle Seite ...


Lockruf des Blutes

Kurzbeschreibung
Seit Anna Strong zum Vampir wurde, hat sie zwei Probleme: Sie muss ihre Tarnung als ganz normaler Mensch aufrechterhalten - und gleichzeitig gegen ihr immer größer werdendes Verlangen nach frischem, warmem Blut ankämpfen. Dabei kann sie sich im Moment wirklich keine Ablenkung erlauben, denn ihre Nichte ist spurlos verschwunden, und nur Anna kann sie finden. Unerwartete Hilfe bekommt sie ausgerechnet von einem der Hauptverdächtigen, dem attraktiven Lehrer Daniel. Doch Anna erkennt, dass auch er ein dunkles Geheimnis hütet ...


Dunkle Küsse

Kurzbeschreibung
Anna Strong sieht aus wie eine ganz normale Frau, doch sie ist so viel mehr: Seit Anna zum Vampir wurde, kämpft sie nicht nur gegen Blutsauger und andere Wesen, die eine Bedrohung für die Menschheit darstellen, sondern auch gegen sich selbst: Tief in ihr brodelt ein dunkles Verlangen, dem sie nicht nachgeben darf. Doch zum Glück gibt es im Moment genug, was sie davon ablenkt: ein rachsüchtiger mexikanischer Drogenbaron, ein psychopathischer Killer und eine Hexe, deren schwarze Magie für Anna zur größten Herausforderung ihres untoten Lebens zu werden droht ...


Fazit: Habe diese Reihe mit meiner schwester mal meiner Freundin zu Geburtstag geschenkt. Ihr hat diese Bücher sehr gefallen...

Quelle: Amazon.de
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Dez 08, 2009 8:41 am


quelle amazon.de

Teil 3: Nur ein einziger Biss, erscheint Juli 2010

Kurzbeschreibung
Darcy Smith hat ihr Leben lang das Gefühl, anders zu sein — wie anders sie ist, ahnt sie jedoch nicht einmal: Von ihr allein hängt das Überleben einer Rasse von Dämonen ab. So wird sie zum Faustpfand im Krieg zwischen den Herrschern der Nacht: Styx, Oberhaupt der Vampire, und Salvatore, Herr der Werwölfe. An der Seite des einen wartet ein unsterbliches Leben voller Freuden, an der des anderen Versklavung bis in die Ewigkeit — wenn Darcy nur wüsste, wem sie trauen kann…

Quelle:amazon

Fazit: Habe nur den ersten Teil gelesen, mir persönlich gefällt es nicht. Da hier aber einige Interesse haben, hab ich es mal reingestellt.


Zuletzt von Vampirfan01 am Mi Dez 09, 2009 12:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
sunshine1990
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 741
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 26
Ort : Berlin
Laune : auf Jobsuche

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Dez 08, 2009 9:07 am

Vampirfan01 schrieb:


Teil 3: Nur ein einziger Biss, erscheint Juli 2010

Kurzbeschreibung
Darcy Smith hat ihr Leben lang das Gefühl, anders zu sein — wie anders sie ist, ahnt sie jedoch nicht einmal: Von ihr allein hängt das Überleben einer Rasse von Dämonen ab. So wird sie zum Faustpfand im Krieg zwischen den Herrschern der Nacht: Styx, Oberhaupt der Vampire, und Salvatore, Herr der Werwölfe. An der Seite des einen wartet ein unsterbliches Leben voller Freuden, an der des anderen Versklavung bis in die Ewigkeit — wenn Darcy nur wüsste, wem sie trauen kann…

Quelle:amazon


Kreisch... das dritte Band sieht großartig aus. Ich freu mich schon drauf. Der 2. ist ja immer noch nicht da... Danke Vampirfan01 für die Info ^^

Hier noch ein anderes Buch:

Morgenrot



Kann man einen Vampir lieben?

Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam - und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern kann ... Tanja Heitmann ist die Entdeckung der modernen Mystery!

Für die Studentin Lea beginnt das Auslandssemester alles andere als angenehm. Bei Schneefall und eisigem Ostwind verbringt die junge Frau einsame Tage. Das ändert sich schlagartig, als sie in der Villa ihres Professors auf einen rätselhaften und unwirklich schönen Mann trifft: Adam. Vom ersten Augenblick an ist Lea wie gebannt. Ohne sich dagegen wehren zu können, fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Doch Adam verhält sich seltsam. Mal weist er Lea schroff zurück, mal sucht er wie getrieben ihre Nähe. Welches Geheimnis sich jedoch wirklich hinter Adams mysteriösem Verhalten verbirgt, erfährt Lea eines Nachts: Schwer blutend findet sie ihn neben ihrem Bett vor. Wie ist er in ihr Zimmer gekommen und wieso schließen sich seine Wunden wie von Geisterhand? Lea erfährt, dass Adam von einem Dämon besessen ist. Dieser Dämon verleiht ihm Unsterblichkeit, dafür fordert er einen hohen Preis: das Blut anderer Menschen. In diesem Fall das Blut Leas. Noch kämpft Adam dagegen an, denn er hat sich in Lea verliebt. Aber der Dämon ist stark - womöglich zu stark ...

Wintermond



Kurzbeschreibung
Flieh vor den Schatten der Nacht!

In den Schatten der Stadt verbergen sich Geschöpfe, die so dunkel und bedrohlich sind, dass die Menschen ihre Existenz leugnen. Für Meta aber werden sie erschreckende Wirklichkeit. Nach einer leidenschaftlichen Nacht mit dem geheimnisvollen David verbindet eine tiefe Sehnsucht sie mit dem seltsam wilden jungen Mann. Doch in David lauert ein Wolfsdämon - und sein Rudel verfolgt eigene finstere Pläne ...

Wer verbirgt mehr? Die scheinbar kühle Meta oder der undurchschaubare David? Nach einer leidenschaftlichen Nacht gehen beide wieder getrennte Wege. Zwar kehrt Meta in die schillernde Welt ihrer Kunstgalerie zurück, doch kann sie David nicht vergessen. Der junge Mann hat etwas tief Verborgenes in ihr geweckt. Auch David kann die Erinnerung an die verletzliche Frau nicht abstreifen. So sucht er ihre Nähe, obwohl er Meta dadurch in Gefahr bringt. Denn David hütet ein dunkles Geheimnis: Er wird von einem Wolfsdämon beherrscht. Weil David sich trotzdem für Meta entscheidet, macht er sich Hagen, den unberechenbaren Anführer des Rudels, zum Feind. In einer Stadt, in der man den Schatten nicht trauen kann, darf es keine Liebe zwischen zwei Welten geben ...

Ich habe das 1.Band mal gelesen und es hat mir gefallen. Den 2. muss ich mir noch holen...


Quelle: Amazon.de
Nach oben Nach unten
ursel
Auserwählte
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 29.03.09
Alter : 36
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Dez 08, 2009 12:11 pm

Vampirfan01 schrieb:
Habe noch keines von den folgenden Büchern gelesen, sollen was den Schweinkram angeht ganz ordentlich sein ( laut einer Freundin, versteht ja jeder was anderes drunter).

Der Kuss des Satyrs


Die Toskana im 19. Jahrhundert. Für Jane sollte ein Traum in Erfüllung gehen, als der attraktive Nicolas sie heiratet. Doch Jane ist eine unkonventionelle Frau, die nicht bereit ist, sich ihrem Gemahl brav unterzuordnen. Sie ahnt nicht, dass Nicolas ein Geheimnis hat: Einmal im Monat, bei Vollmond verwandelt er sich in einen Satyr, jenen mythischen Naturgeist, der nur für die Leidenschaft lebt ...

...


Habs mal abgekürzt...
Also ich hab den ersten Teil gelesen und der ist ziemlich Schweinkram Das Geheimnis eines Satyrs ist nämlich ein zweiter kleiner Penis...
Ausserdem - für den der's mag: Der Hauptprotagonist teilt seine Angebetete mit seinen 3 Brüdern - natürlich nur aus besonderem Grund...


Ich hab hier auch noch ne Reihe liegen, die ich aber bislang noch nicht gelesen habe:

Alyssa Day - Atlantis



Band 1: Die Rückkehr der Krieger
Seit Atlantis vor 11000 Jahren im Meer versank, schützen Proseidons Krieger die Menschheit vor Vampiren.
Als Conlan, Thronerbe von Atlantis, die junge Sozialarbeiteren Riley vor einem Angriff rettet, erkennen beide
sofort ihre Seelenverwandtschaft. Den Kriegern von Atlantis ist aber eines strikt untersagt: Eine Verbindung
mit einer Menschenfrau einzugehen. Ist diese einzigartige Liebe wirklich dem Untergang geweiht?

Band 2 (im englischen eigentlich Band 3): Die Heimkehr des Prinzen
Ven, Prinz von Atlantis und Anführer von Poseidons Kriegern, gilt als unbesiegbar. Vampirlord Caligula jedoch
gewinnt zusehens an Macht, sodass Ven die Hexe Erin um Unterstützung bittet - eine schicksalhafte Begegnung.
Denn in Erin findet Ven nicht nur seine Seelenpartnerin, er weckt in ihr magische Kräfte, die selbst ihr bisher
unbekannt waren und die den Kampf gegen die Vampire entscheiden könnten...

Diese Bücher wurden bei Weltbild veröffentlicht, hoffentlich kommen noch die anderen Bände, die bislang auf
englisch erschienen sind:

1. Atlantis Rising (High Prince Conlan)
2. Wild Thing (Bastien's story, Wild Hearts in Atlantis)
3. Atlantis Awakening (Prince Ven(geance))
4. Shifter (Ethan and Bastien's sister Marie's story, Shifter's Lady)
5. Atlantis Unleashed (Lord Justice)
6. Atlantis Unmasked (Alexios)
7. Atlantis Redeemed (March 2010)
8. Atlantis Betrayed (anounced)

Und auch die Krieger Poseidons bekommen in einer Zeremonie ein Abzeichen in die Haut gebrannt:

Quelle: alyssaday.com
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Mai 08, 2011 7:52 am

Ich lese jetzt gerade den 2. Band der Atlantis - Reihe von Alyssa Day . Das sind aber auch schon ältere Weltbildausgaben .
Weiß vielleicht Jemand , ob diese Reihe noch weiter in Deutsch veröffentlicht wird ? Ich finde sie nämlich ganz gut und möchte gerne wissen ,wie es mit den anderen so weitergeht.
Nach oben Nach unten
Yakori
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 33
Ort : Ruhrpott

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Mai 08, 2011 9:57 am

Ich hatte die beiden Teile auch gelesen, wird wohl leider keine weiteren Bände davon geben, ausser ein Verlag beschliest die Reihe neu aufzlegen.
Nach oben Nach unten
Edgar
WBÜ *Weltbesterübersetzer*
WBÜ *Weltbesterübersetzer*
avatar

Anzahl der Beiträge : 1710
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 39
Ort : Stuttgart
Laune : am liebsten gut

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Mai 08, 2011 8:35 pm

Die Warriors of Poseidon-Reihe von Alyssa Day hat sich sogar bis zu mir rumgesprochen bzw. um ehrlich zu sein, bin ich durch eine Empfehlung von Nalini Singh draufgestoßen.

Als Englisch-Leser hatte ich natürlich den Vorteil, alle Teile zu bekommen und ich muß sagen, es hat sich wirklich gelohnt. Ich wußte granicht, daß die beiden ersten schon auf Deutsch erschienen waren.

Irgendwie neigen gerade im Fantasy-Genre fast alle Reihen dazu, eine Gruppe von Kriegern "anzuarbeiten" und Alyssa Day macht da keinen Unterschied.

Prinz Conlan und seine Krieger passen wirklich ins Schema. Es gibt den Prinz und Anführer, der keiner sein will. Seinen jüngeren Bruder Ven (eigentlich ja Vengeance), den Anführer der Garde der Sieben und immer ein bißchen eifersüchtig auf den Älteren. Die Krieger Justice (schick, mit blauen Haaren), Bastien und Denal (die Chaoten der Truppe) und der unnahbare Brennan, der gefolterte und gezeichnete Alexios und Christophe, der Unberechenbare.

Allein diese Truppe bietet schon Stoff für gute Storys, aber wer es mir wirklich angetan hat ist Alaric, der Hohe Priester von Poseidon. Der noch relativ junge Mann besitzt unglaubliche magische Kräfte und versteht sie auch durchaus im Kampf einzusetzen. Durch sein Amt ist er gezwungen im Zölibat zu leben und ich kann euch sagen, das frustriert ihn und er hadert schwer damit.

Die Vampire sind in dieser Reihe ausnahmsweise mal die Bösen, allen voran Anubisa, ihre Anführerin, aber es gibt auch Überläufer, die sich als wertvolle Partner erweisen.
Dramatisches aber auch durchaus komisches Potential hat ganz sicher die, ich möchte mal sagen, bockige Gottheit namens Poseidon, mit der sich vor allem Conlan und Alaric herumschlagen müssen. Da wird schonmal der Hohepriester vom Blitz getroffen, weil er die Anweisungen nicht SOFORT ausgeführt hat oder ein anderes Mal, läßt Poseidon seinen Prinzen mal eben nicht zum Tor von Atlantis herein, was dazu führt, daß Conlan beinahe ertrinkt, aber was soll's wink

Die Serie bietet wirklich eine bunter Vielfalt an Fantasy-Gestalten. Vampire, Gestaltwandler, Menschen aus Atlantis, normale Menschen... alles ist dabei und sehr spannend verpackt.


Ich kann nur allen wieder empfehlen, sich an das Englische heranzuwagen. Es ist durchaus verständlich und lesbar.

Auch sollte man sich von Namensgleichheiten nicht verunsichern lassen. Conlan (nein, nicht der aus Midnight Breed) ist hier eben mit Riley (nein, auch nicht der männliche Wolf von Nalini Singh) verheiratet. Und zwei der Krieger sind nach bester J.R. Ward-Manier nach Gefühlen benannt: Vengeance (Rache) und Justice (Gerechtigkeit).

So, daß war mein Senf zu diesem Thema und nun zum Abschluß noch ein wirklich gut gemachtes Musikvideo, daß von dieser Reihe inspiriert ist und die Jungs mal wirklich zeigt.


LG
Edgar :run:

_________________

My demons, though quiet, are never quite silenced.
Calm as they may be, they wait patiently for a reason to wake,
take an overdue breath and crawl back to my ear.
Nach oben Nach unten
sofi
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 50
Ort : Im dunklen Wald

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   So Mai 08, 2011 10:56 pm

Die ersten beiden Bände sind von Weltbild übersezt worden.
Leider übersezt Weltbild die restlichen Bände nicht.
Vielleicht wenn ganz viele dort anrufen oder mailen ,überlegen sie es sich nochmal anders.
Nach oben Nach unten
rabea
Trahyner forever
avatar

Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 52
Laune : Heiter bis wolkig

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Mai 09, 2011 9:00 am

Nachdem mir Edgar nun mit ihrer Beschreibung der Warriors-of-Poseidon-Bücher und dem Video-Clip den Mund wässerig gemacht hat, habe ich mir doch glatt mal die ersten beiden Bücher bestellt.
Ich bin gespannt, wie mir die Geschichte um Prinz Conlan und seine Mannen gefällt... Bis Smile
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Mai 09, 2011 6:02 pm

Hmmm, hab die ersten beiden Bände schon ne`ganze zeitlang bei mir stehen.
Nachdemm ich immer wieder nachgesehen hab wann denn nun der 3. teil kommt,
hatte ich damals bei WB nachgefragt und die hatten doch echt den * Nerv * mir
mitzuteilen das die ersten 2 Bücher ein * Versuchsballon * seien und man die
Resonanz abwarte !!!! protest

Anscheinend warten diese " Looser " immer noch !
Das hat mich damals fürchterlich geärgert und bei genauerer Überlegung ärgert mich das
heute noch !


@ Edgar

Wer ist den diese Band ? Konnte den Namen nicht finden !
Das Video ist gut und die Musik ist klasse, genau meine Wellenlänge.....


Zuletzt von angirosi am Mo Mai 09, 2011 11:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Mo Mai 09, 2011 6:27 pm

Das hört sich für mich ja alles nicht so gut an ,schade die reihe finde ich eigentlich sehr gut . Vielleicht passiert da ja noch was ...
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   Di Mai 10, 2011 12:02 am


Hi, Bella, ja ich gestehe das ich immer mal überall durchstöbere ob die Serie
vllt. wo anders auf deutsch auftaucht. Hatte aber bis dato keinen Erfolg !
Hehehe, ich " Nerv " aber mal wieder WB , wer weiß ...... wink

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vampirreihen außer Ward & Adrian   

Nach oben Nach unten
 
Vampirreihen außer Ward & Adrian
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Rachel Ward - Numbers (Numbers #1)
» Schmalspurlok Px38 1:25 (ADW) gebaut von Adrian
» Renova model – Kraz 255 B gebaut von Adrian

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Buchreihen :: Paranormal Romance-
Gehe zu: