StartseitePortal 1FAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Raven, Michelle - Ghostwalker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Di Dez 21, 2010 5:39 pm


Kurzbeschreibung:
Seit dem Verlust seiner Gefährtin widmet sich Torik ganz seiner Aufgabe als Wächter der Berglöwenwandler. Doch dann erfährt er, dass die Autorin Caitlin Walker einen Liebesroman geschrieben hat, dessen Held ihm bis ins kleinste Detail gleicht. Torik reist nach Montana, um herauszufinden, woher Caitlin so viel über ihn weiß. Als diese von skrupellosen Verbrechern überfallen wird, rettet Torik ihr das Leben und gewinnt damit ihr Vertrauen. Auch wenn er die Menschenfrau eigentlich auf Abstand halten sollte, kommen sich die beiden immer näher. Torik steht vor einer schwierigen Entscheidung, denn die Feinde der Wandler warten nur darauf, erneut zuzuschlagen.
Quelle Bild und Text: amazon

Torik und Caitlin - Mai 2011

Nach Band 6 wird diese Reihe dann wohl leider zu Ende sein *heul*
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Do Dez 23, 2010 8:22 pm

Wieder ein Doppelpost! Sorry!

Mir hat auch der 3. Teil Auf lautlosen Schwingen sehr gut gefallen.
Hier ging es ja nun um Amber und Griffin ( Adler), die sich nach all den Jahren nun endlich finden bzw. wiederfinden. Eine gelungene Liebesgeschichte. Adore

Auch die ganze Geschichte drum herum war wieder herrlich. Die Auflösung kommt dann zwar erst im letzten Band, aber ich hab da schon so eine Vermutung Bis Smile Und endlich kommen sich auch die verschiedenen Gestaltwandler näher. Auch das Bindeglied, bzw. die verbesserte Ausführung verspricht interessant zu werden. Bin gespannt wer dahinter steckt.

Besonders gut gefallen hat mir auch, dass es hier nicht nur um ein Pärchen ging und die Geschichte von Finn und Jamila hier auch noch weitergeführt wurde. Wenn auch nur am Rande. Ebenso wie das Wiedersehen/lesen mit alten Bekannten.

Also Fazit: Gelungene Fortsetzung. Nun freue ich mich auf den nächsten Band und somit auf Torik. Er hatte ja seine Gefährtin "verloren" und kriegt nun zum Glück auch noch einmal eine Chance auf ein schöne Zweisamkeit!

8 Punkte
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 32
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Do Mai 12, 2011 6:34 pm

Die Kurzgeschichte von Toriks Eltern die in "Mondträume" im Oktober 2010 erschienen ist, kann man sich nun auf der Internet Seite von Michelle Raven jetzt für kurze Zeit runterladen. Bis Smile


Inhaltsangabe:
Der 17-jährige Tenaya Colston kann die ständigen Übergriffe seines Vaters nicht mehr ertragen und flieht in den Wald. Er ahnt nicht, dass sich durch ein Unglück sein gesamtes Leben verändern wird.

Tenaya und Hazel sind übrigens die Eltern von Torik, dem Wächter der Berglöwengruppe.
(c) Michelle Raven


Hier ist die Adresse: Michelle Raven
Nach oben Nach unten
mimi74
Trahyner
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 43

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Do Mai 19, 2011 1:41 pm

Hab das Buch von Torik gelesen
Ich war echt fasziniert,finde die Reihe wird immer besser
Ganz klar 10 Punkte
Freue mich schon auf den nächsten Teil
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Mi Jul 06, 2011 10:44 pm

Fluch der Wahrheit

Ich liebe dieses Buch. Ich konnte es gar nicht weglegen. Im Auto, beim Gehen.....boah....könnte peinlich ausgesehen haben. Aber das juckt mich nicht. Bis Smile

Hier ist ihr wieder eine klasse Fortsetzung gelungen. Torik ist natürlich zum Dahinschmelzen. Durch seine Vergangenheit will er Gefühle nicht so wirklich zulassen ( Hallo? Wie konnte ihm Arlyn das antun? So dolle kann die Liebe doch nicht gewesen sein - aber immerhin hilft sie den beiden am Ende noch ), aber Caitlin macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Das sie nicht ganz so dem Ideal der Frau entspricht, oder es zumindest von sich denkt...sprich....etwas zu viel auf den Rippen und auch sonst nicht das, was uns so alt Ideal vorgegaukelt wird, gefällt mir wieder ausgesprochen gut. Als Schriftstellerin hat sie als neue Richtung ein Buch über Berglöwengestaltwandler rausgebracht ( was sehr erfolgreich ist) und so viele Details darin eingebaut ( wenn auch veraltet), dass die Gestaltwandler hellhörig werden und so Torik zu ihr schicken, um der Sache auf den Grund zu gehen. Sie kann ihren Augen kaum trauen, als sie " ihre eigenen Romanfigur " vor sich sieht, die ihr auch noch das Leben rettet. Und die Ähnlichkeit der Namen ist auch erstaunlich. Zumindest bis die Sache dann aufgeklärt wird. SUPER!

Auch die ganzen Geschehnisse nebenher oder besser zeitgleich sind wieder perfekt. Es ist nicht immer wie in anderen Reihen eine abgeschlossene Sache und im nächsten Band auf ein Neues, sonder läuft alles super zusammen.

Griffin und Amber mit Lane. Adore *da bekommt man nasse Äuglein*
Und auch die Geschichte um Toriks Eltern. Hach.....zu schön.

Marisa und Coyle sind natürlich auch wieder mit dabei und haben so ihr Säcklein zu tragen. Ich hoffe er entscheidet sich doch noch für ein Kind. Ich würde es ihnen wünschen, auch wenn ich seine Bedenken nachvollziehen kann.

Finn und seine Gefährtin sind auch kurz vertreten, sowie seine Schwester Kaira. Sie ist ja nun nicht ganz einfach und ich hoffe wir können dann im letzten Band von ihr und Sawyer lesen Bis Smile Da war doch auf jeden Fall Spannung in der Luft. Und ich hoffe sie kann sich dann auch wieder mit ihrem Bruder annähern und auch die Sache mit Coyle überwinden. Ich würde es ihr auf jeden Fall wünschen.

Und über Isabelle und Bowen würde ich auch gerne noch ein glückliches Ende sehen. Ihre Kopfschmerzen und Empfindungen wenn es um Katzen geht.....sehr interessant. Ich hoffe wir bekommen da eine Aufklärung und ein schönes Pärchen.

Auch hier hatten die Gestaltwandler wieder mit ihren Gegner zu kämpfen und ich bin auf die Aufklärung gespannt.

Und auch was Harkan ist ( ich hab da so eine Vermutung) macht mich sehr neugierig. Seine Fähigkeiten sind ja nicht ohne. Ich hoffe er stirbt nicht im letzten Band.

Einzig die Zeitangaben kamen mir etwas seltsam vor. Da stimmte was nicht ganz, oder ich hab mich da jetzt vertan. Ist aber auch egal, tut der Sache keinen Abbruch.

Ich liebe dieses Buch und freue mich auf die Fortsetzung. Ein bisschen Angst habe ich nur, dass da doch viele Fragen offen bleiben und diese dann nicht in den letzten beiden Bänden abgehandelt werden. Aber ich glaube mal, sie wird die Leser auch da wieder nicht enttäuschen.

10 + Punkte

Ach und Erotik *grinst* HOT HOT HOT HOT HOT Nicht so viel, aber Shower


Zuletzt von Vampi am Mi Jul 06, 2011 11:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Mi Jul 06, 2011 10:48 pm

Sorry, Doppelpost. Hatte ich ja schon vorbestellt. *lacht*



Kurzbeschreibung
Isabel Kerrilyan wird in Las Vegas von dem zwielichtigen Geschäftsmann Lee entführt. Die Wandlerin Keira, die Isabel beschützen sollte, folgt der Spur der jungen Frau nach San Francisco, begleitet von Sawyer, dem Anführer einer Gruppe von Berglöwenwandlern aus Nevada. Auch der junge Wandler Bowen spürt über seine geistige Verbindung zu Isabel ihre Furcht und schließt sich der Suche an. Doch schnell müssen sie feststellen, dass Lee ein weit gefährlicherer Gegner ist, als sie bisher glaubten.
Quelle Text und Bild: Ama

Somit wären zumindest Isabelle und Sawyer und somit die dazugehörigen Partner ( hoffentlich) drinne.

Erscheint im Dez. 2011
Nach oben Nach unten
Kurai
Auserwählte
avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 31
Laune : voll motiviert und total unentschlossen, was ich damit anfangen soll....

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Mi Sep 07, 2011 8:45 am

Einfach nu eine geniale Serie.
Ich hab jetzt auch die "paralel laufende" Hunter serie angefangen und den ersten band verschlungen. Der zweite ist grad mit der post unterwegs und der dritte is auch schon angekündigt.
Mann muss sich ja bei der stange halten bis isabels und bowens geschichte endlich raus kommt.

Ich finde solche cross-over-geschichten sowieso genial.
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 32
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Sa Nov 26, 2011 12:17 pm

Der letzte Band der Serie erscheint im April2012 und wird Tag der Rache heißen.
(Quelle: Verlag)
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   So Nov 27, 2011 12:48 am

Ähmmm, Buecherfee !!!!!


was heißt hier letzter Band ???? hört die Ghostwalker - Serie wirklich im April 12 auf ????

das ist ein Schreibfehler von dir, Oder ? ODER ??? ( sag JA, bitteeeee ! )

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 32
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   So Nov 27, 2011 11:05 am


Ich würde gerne sagen das ist ein Schreibfehler, ist es aber leider nicht.
Vampi hats gleich am Anfang gepostet das die Reihe mit 6 Büchern aus ist.
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   So Nov 27, 2011 11:30 am

Danke dir !

Das muß ich glatt überlesen haben oder ich wollt`s nicht wahrhaben......
wie auch immer !
Schade drum, die Reihe hat echt Spaß gemacht und war schön zu lesen. Sigh
Na, dann werd ich die letzten zwei umso mehr geniesen.

wünsch einen schönen 1.Advent....

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
JS
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1879
Anmeldedatum : 21.03.09
Alter : 32
Ort : Hamburg
Laune : Mal so, mal so ...

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Di Dez 06, 2011 1:29 pm

Hier das Cover zu Ghostwalker: Tag der Rache Bis Smile



(Quelle: LYX VERLAG)


Lg JS
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 18.03.09
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Laune : irgendwie neben der Spur

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Fr März 23, 2012 4:16 pm

Auch wenn ich bei dieser Reihe etwas hinterher hänge und gerade erst Band 2 von bisherigen 6 zu Ende gelesen habe, lasse ich mir nicht nehmen dazu meine Meinung zu hinterlassen. smile ...und vielleicht kann mir ja der ein oder andere Fan der Reihe noch ein paar Fragen beantworten wink
Wie schon beim ersten Band brauchte ich wieder eine etwas längere Einlesezeit, aber das Pärchen Kainda bzw. Etana :) und Ryan hat mir von Anfang an viel besser gefallen als Coyle und Marisa. Wobei mir die beiden auch in Band 2 deutlich sympathischer rüberkamen :D

Auf jeden Fall hat mir es super gefallen, dass Ryan solange im unklaren geblieben ist, wer Etana/Kainda nun genau ist und überhaupt habe ich Ryan ganz schnell in mein Herz geschlossen. Als ich mich dann jedoch endlich eingelesen hatte und mit dem Pärchen mitgefiebert habe, kam mir das Ende doch leider viel viel zu schnell. Ryan ging einfach viel zu locker mit der Tatsache um das Kainda und Etana dieselbe Person ist und es Wandlerin gibt. Und die Vergangenheit von ihr wurde wie schon meine Vorgänger gesagt haben auch etwas zu schnell abgehandelt. Schade eigentlich...

Was ich übrigens ganz schön bei den Ghostwalkerbüchern finde sind die zwei Handlungsstränge hier z.B. noch Jamila und Finn :) auch ein sehr süßes Pärchen, wobei ich leicht verwirrt war, ob das nun alles zwischen den beiden war oder ob sie noch ein eigenes Buch bekommen, wenn ja...wäre doch eigentlich fast schon alles erzählt worden oder? Quasi bisher zu wenig über Jamila und Finn in Buch 2 erfahren, für ein eigenes Buch aber im Gegensatz schon wieder zuviel!? Hoffe das versteht man nun xD

Aber naja... ich freue mich wirklich sehr bald den nächsten Band über Griffin und Amber zu lesen Sigh aber mal eine Frage zu dem mysteriösen Helfer...war das nun Griffin? Also auf jeden Fall ein Adlerwandler oder? Weiß da jemand schon was genaueres? Und endet die Reihe wirklich schon nach 6 Bänden? Kann das gar nicht glauben. :(

Für das Buch 2 - Pfad der Träume gebe ich jedenfalls insgesamt 7 von 10 Punkten.

_________________

Tausend Dank an Miss & Rasit für diese geniale Sig *knuddel* WAHNSINN!
Ich deutete auf die Pillen. „Greif zu, ich empfehle rosa und grün für einen Rausch, blau und gelb für ein KO und rot und weiß für die Sucht.“
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Mo Apr 09, 2012 1:41 am



Halleluja...... Ich habs fertig gelesen...... TAG DER RACHE !!!


es ist fantastisch ! Die Ghostwalker von M. Raven haben ein fullminantes
Ende hingelegt. Ich hab heute früh damit angefangen, einen stopp wegen der
Arbeit eingebaut und anschließend weitergelesen. Obwohl ich saumüde bin,
konnte ich nicht auhören zu lesen. Die ersten 5 Bände hatten so ihre kleinen
Schwächen, gerade deshalb mag ich sie so gern, aber Band 6 find ich einfach
nur perfekt !!!
Bin auf eure Meinungen gespannt wie " Bolle "....... Sigh
Von mir gibts gradewegs Adore Adore Adore
bin hin und weg, total begeistert !
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 32
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Mi Jul 11, 2012 9:03 pm


Auf der Webseite der Autorin kann man eine Bounsszene lesen:

Zitat :
Herausgeschnittene Szene mit Marisa, Coyle und Angus aus 'Tag der Rache'.

und hier kann man sie lesen:
Szene

(Quelle: Michelle Raven's Webseite)
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 18.03.09
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Laune : irgendwie neben der Spur

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   So Feb 03, 2013 1:46 am

Hab vor zwei Wochen den 3ten Band - Auf lautlosen Schwingen beendet.
Die Hauptpersonen waren hierbei die Berglöwin Amber und der Adler Griffin. Also die beiden sind bisher ganz klar meine Favouriten in dieser Reihe!!!! Sigh Pinkglasses Pinkglasses Ich kann gar nicht erklären warum, vielleicht hat mich einfach fasziniert, dass ihre Verbindung einfach von vielen zunächst nicht anerkannt wurde und sie erst nach und nach akzeptiert wurden Sigh Und die Adler fand ich auch super faszinierend, auch wenn die Oberen einfach total die Arschlöcher waren....ich hätte liebend gerne noch sooooooo viel mehr von den beiden gelesen und wie es dann rund um die Adlerwandler weitergegangen wäre. Es war definitiv viel viel, vieeel zu wenig an Griffin/Amber Momenten drinne.
Die Story um Conner und Fay war zwar auch ganz nice. Aber dafür hat mir leider zu sehr die Hauptstory des Pärchen gelitten. Da fand ich die kurzen Passagen mit Finn und Jamila wieder besser. Bis Smile
Ein großes Lob an die Autorin, wie sie es schafft soviele Personen und Handlungen in ein Buch zu packen ohne das es verwirrend wird. Respekt!!! Adore

9 von 10 Punkten Sigh

_________________

Tausend Dank an Miss & Rasit für diese geniale Sig *knuddel* WAHNSINN!
Ich deutete auf die Pillen. „Greif zu, ich empfehle rosa und grün für einen Rausch, blau und gelb für ein KO und rot und weiß für die Sucht.“
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de
Arualy
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 18.03.09
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Laune : irgendwie neben der Spur

BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   Do Feb 14, 2013 6:55 pm

Band 4: Fluch der Wahrheit

Toooooooooooooooooooooooooooorik!!!!!!!!!!!!!!!!!! BrainAFK BrainAFK BrainAFK BrainAFK BrainAFK
Ein Wort: Kühlschrank!!! (btw: geniale Szene!!!) :lol: :lol: Also das Buch übertrifft Griffin und Amber aber sowas!!! Hammer Pairing! Pinkglasses Pinkglasses

Und die Liebesszenen der beiden....meine Güte..... HOT HOT Vorallem erstmal auf die Idee mit der Liebesromanautorin zu kommen, die über Berglöwenwandler schreibt, sehr genial! Hab noch nie eine Protagonistin sooo sympathisch empfunden, sie war irgendwie total greifbar und man konnte sich ohne Probleme in sie hineinverstzen....zumindest ging es mir so. Vielleicht auch wegen ihrer Menschlichkeit, aber bei Marisa ging es mir dennoch nicht so wie bei Caitlin.... Sigh

Genauso toll war die Familiengeschichte von Torik und das Drama drum herum, kam auch keinesfalls zu kurz! Glaube soviel Fahrerei in Krankenhäuser und Flucht vor den Bösen gab es auch in keinem Buch vorher, aber das machte das Buch aus so unglaublich dynamisch Adore

Aber mein persönliches Highlight war auch die Begegnung von Keira und Sawyer. Ich liebe die beiden jetzt scho total und sie haben verdammt gute Chancen Torik und Cat den Rang als bestes Buch der Reihe abzulaufen Abdreher Biglove Aber dann is ja da noch Harken...ach gott der Typ is auch so verdammt interessant....und dann noch die Story zwischen Isabell und Bowen....schenkt mir Zeit mich mit all meinen Büchern einzuschließen, ich bin süchtig und muss sofort alle inhalieren!!!! Crazy Crazy


Ganz klar 10 von 10 Punkten!!! Adore

_________________

Tausend Dank an Miss & Rasit für diese geniale Sig *knuddel* WAHNSINN!
Ich deutete auf die Pillen. „Greif zu, ich empfehle rosa und grün für einen Rausch, blau und gelb für ein KO und rot und weiß für die Sucht.“
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Raven, Michelle - Ghostwalker   

Nach oben Nach unten
 
Raven, Michelle - Ghostwalker
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Lynn Raven - Der Kuss des Dämons (Der Kuss des Dämons #1)
» Meine Mausi Michelle
» Baubericht EF 111 - A Raven 1:72 Italerie
» Michelle Sagara - Elantra Chronik
» Bücherserie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Buchreihen :: Paranormal Romance-
Gehe zu: