StartseitePortal 1FAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Saintcrow,Lilith - Jill Kismet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
vampirlady
Queen of Arts
avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 09.09.09
Alter : 26
Ort : Saarland
Laune : ganz gut :)

BeitragThema: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Di Jan 04, 2011 1:59 pm

Jill Kismet Band 1
Dämonenmal

Originaltitel: Jill Kismet: Night Shift


Eine Mordserie erschüttert die Stadt ...

Die Dämonenjägerin Jill Kismet wird an den Schauplatz eines grausamen Verbrechens gerufen: Ein Unbekannter hat vier Polizisten ermordet und verstümmelt, und die Polizei vermutet, dass ein Gestaltwandler die Tat begangen haben könnte. Jill erhält Unterstützung vom FBI in Gestalt des charmanten Werpumas Saul, für den sie schon bald tiefere Gefühle hegt ...
***



Jill Kismet Band 2
Schattenjagd

Originaltitel: Hunter's Prayer


Die Pforten der Hölle sind geöffnet ...

Als in ihrer Stadt die grausam verstümmelten Leichen einiger Frauen gefunden werden, nimmt die oberste Jägerin Jill Kismet die Ermittlungen auf. Doch auf den Spuren des Killers gerät sie selbst in größte Gefahr: Ein Unbekannter hat es auf ihr Leben abgesehen, und er ist bereit, die Pforten der Hölle zu öffnen, um Jill zu töten ...

***

Quelle:egmont-lyx.de



Fazit Dämonenmal:
Jill Kismet, die durch den Tod ihres Mentors, zur Obersten Jägerin ihrer Heimatstadt wird und durch den Kuss des Dämons Perikles über übernatürliche Fähigkeiten verfügt, damit nicht genug, im Gegenzug muss sie ihm einmal im Monat eine Stunde ihrer Zeit schenken um ihren Pakt abzubezahlen. Natürlich lässt ''Perry'' keine Gelegenheit aus, Jill auf die dunkle Seite zu ziehen, aber Jill wehrt sich mit Händen und Füßen und es gelingt ihr sich gegen Perry zubehaupten. Und dann ist da noch der Wer-Puma Saul Dustcircle, den sie im Zuge ihrer Ermittlungen kennenlernt, als ein außer Kontrolle geratener Gestaltwandler und eine Dämonin ein Blutbad nach dem anderen in der Stadt anrichten. Wie es das Schicksal so will, kommen sich die Beiden näher und es gelingt Saul hinter die Fassade der undurchdringbaren Jill Kismet zu schauen.


Eine mit Action und Spannung vollgepackte Geschichte, die einen bis zur letzten Seite mitfiebern lässt. Wobei ich ehrlich zugeben muss, dass mir Jill zubeginn etwas zickig rüberkam und später doch durch ihre Art, wie sie sich jeder Herausforderung stellt, nicht zuletzt durch ihren sakastischen Humor,ihr pragmatisches handeln und geradeheraus und zur Not mit kalkuliertem Risiko und sie trotzdem tief im innerne ein Mensch mit schwächen und Ängsten ist , geändert hat. Lilith Saintcrow schafft hier-mit geschickt ineinander verwobene Fäden, die zwischen nervenzerfetzender Spannung und krachender Action immer neue Wendungen zuenthüllen, die mich bis zuletzt fesselte.

Fazit Schattenjagd:
Auch der zweite Band hat es in sich. Grausame Morde an minderjährigen Prostituieren, denen sämtliche Organe entnommen wurden und sie bis zur unerkennbarkeit verstümmelt würden,hällt die Stadt in Atem und natürlich ist Jill wieder zur Stelle und mit ihr, ihr Gefährte Saul, ein Wer-Puma und der Dämon Perikles ist auch nicht Fern. Zu allem überfluss, rufen die Morde tiefe Erinnerungen in Jill auf, da sie selbst, bevor sie ihren Zuhälter tötete und von ihrem späteren Meister Mikhail gefunden und zur Jägerin ausgebildet wurde, selbst einst als Prostituierte arbeitete. Bald jedoch zeigt sich das die Morde an den jungen Frauen nur der Vorbote eines noch viel viel schlimmeren Unheils sind. Als wäre das schon schlimm genug taucht auch noch die ehemalige Geliebt ihres Mentors auf, die ihr damals getötet hatte.

Eine ausgesprochen gute Fortsetzung des ersten Bandes, gespickt mit unerwarteten Wendungen,zahlreichen Überraschungen und einer guten Thill-Story. Ich bin wiedermal völlig hingerissen und begeistert von diesem Buch. Nun hoffe ich, das der dritte Teil genauso weiter geht wie die Forgänger.


Von mir bekommen Dämonenmal und Schattenjagd beide jeweils 10 von 10 Punkten
Nach oben Nach unten
http://the-reading-nerd.blogspot.de/
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 31
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Mo Jun 06, 2011 6:21 pm

Der LYX-Verlag legt die Serie nach dem viertten Band erstmal auf Eis.


Die Quelle ist die Facebook Seite des Verlages. Da wurde danach gefragt.


Lg
Bücherfee
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Mo Jun 06, 2011 8:22 pm

Ich hab den 1. Teil liegen. Was bitte will denn Verlag noch rausbringen, wenn er so viele Serien auf Eis legt bzw. ganz einstellt? Ich werde da morgen mal gucken ( Fb mag mich heute gar nicht).
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 31
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Mo Jun 06, 2011 10:04 pm

Ich habe keine Ahrung, vermutlich sind sie nicht richtig im Kopf.

Die INfos die ich heute und gestern reingeschrieben habe sind schon etwas älter. (Naja älter nun nicht, letzen Monat wurde danach gefragt als der neue Katalog rausgekommen ist. Und auch so wurde immer wieder dazwischen nachgefragt was nun los ist. Da ist LYX recht flott und schreibt gleich auf FB zurück.)
Da aber bisher noch keiner sie erwähnt hat dachte ich mir, schreib ich sie halt mal rein.
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Di Jun 07, 2011 7:13 am

Das gibts ja nicht , ich bin ein großer Fan der Reihe und dann soll nach dem nächsten Buch Schluß sein ? Ich hoffe , das ist noch nicht entgültig , das wäre sehr schade Schnuffel Schnuffel Schnuffel
Nach oben Nach unten
vampirlady
Queen of Arts
avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 09.09.09
Alter : 26
Ort : Saarland
Laune : ganz gut :)

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Di Jun 07, 2011 10:41 am

Wie ,die wollen die Serie einstellen? Das können die nicht machen, ich lese die total gerne. Das gibt's ja nicht.. protest
Nach oben Nach unten
http://the-reading-nerd.blogspot.de/
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Di Jun 07, 2011 5:42 pm

Wie jetzt !!!!!

Ich glaub ich spinn !!!! Die wollen tatsächlich Jill Kismet einstellen ???? What

Das ist eine affengeile Reihe und ich lese die unheimlich gern ! Was soll denn das ?
Himmel noch mal, ich war überglücklich als ich bei den Neuerscheinungen von Ama
den nächsten Teil entdeckt hab, und nun wollen die aufhören ???
Diese Verlagsfuzzis sind nicht ganz dicht ! Echt wahr !!! protest

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 31
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Do Jun 16, 2011 8:28 pm


Gestern wurde auf FB danach gefragt ob in ferne Zukunft die letzten zwei Bücher der Serie übersetzt werden.
Geantwortet hat der LYX-Verlag folgendes:
Zitat :
hierzu können wir leider gar nichts Definitives sagen.
Allerdings sind im nächsten und übernächsten Programm keine Bücher mehr eingeplant, sodass die Chancen hier wohl eher schlecht stehen. Das tut uns sehr leid, wir wissen, wie ärgerlich es ist, wenn laufende Serien abgebrochen werden.

(Quelle: FacebookSeite des Verlages.)



Wenn sie wissen wie ärgerlich das ist sollten sie keine Serie mehr Abbrechen.

Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Do Jun 16, 2011 8:39 pm

Die brechen die Serie ab obwohl nur noch zwei Bücher kommen ????

na, dann sind die hoffnungen das ein anderer Verlag das übernimmt wohl
auch zu begraben..... protest

2 Bücher !!!!! ich faß es grad nicht !

Danke für die Info, Buecherfee !

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Leya-Selene
Rogue
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 39

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Fr Jun 17, 2011 9:34 am

Wie doof, dann könnte man es auch zu Ende bringen!
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   Fr Jun 17, 2011 1:42 pm

Wie, es fehlen nur noch zwei Bücher ? Die spinnen jawohl völlig MAD MAD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Saintcrow,Lilith - Jill Kismet   

Nach oben Nach unten
 
Saintcrow,Lilith - Jill Kismet
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Jill Smolinski - Die Wunschliste
» Der seltsame Fall von Benjamin Button
» Lilith
» Fenris und Jill

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Buchreihen :: Urban Fantasy-
Gehe zu: