StartseitePortal 1FAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

  Aiken, G.A. - Dragon Series

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Do Jul 21, 2011 9:52 pm

@angirose: Ja, das mit der Mutter und Tochter blick ich auch noch nicht richtig. Oder sind es nur die, die sich besonders ähnlich sind? Wie Rhiannon und Keita oder eben wie du schriebst die frisch gebackene Mutter und ihre Tochter? Vielleicht kommt da ja noch was.
Denn bei Morfoyd ist es ja nicht ganz so ausgeprägt. Bis Smile Und sie ist ja ne ganz Ruhige im Vergleich zu ihrer Schwester.

Die Namen passen perfekt. Ich musste so lachen.....was sich die da für Namen für ihre Kinder ausgesucht hatten. Adore

Ich bin auch gespannt was da bei Talaith passiert bzw. mit ihr. Ob sie als Hexe besser mit der Schwangerschaft und Geburt klar kommt. Und ob Junge oder Mädchen oder auch Zwillinge. Sie hat es jedenfalls verdient.

Ich finde es immer so klasse, wenn die von sich selbst mehr als überzeugten Drachenherren loslegen und ihre Frauen ihnen eigentlich immer überlegen sind. Natürlich nicht körperlich *lacht*

Wenn sie traurig ist, bin ich es auch und ich lasse nicht zu, dass ich mich schlecht fühle.....oder so ähnlich. Ich konnte nicht mehr. Die armen Drachen *lacht*
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Do Jul 21, 2011 11:06 pm

@ Vampi

du sag mal, ich dacht eigentlich die Hexen, so wie Talaith, können nur ein Kind bekommen ?
vornehnmlich natürlich eine Tochter ? Oder dürfen nur ein Kind bekommen ????
hab da gestern lang und breit mir meiner Freundin diskutiert !
Hab da irgendwo den Faden verloren. Talaith hat doch selber gesagt, sie habe schon ein
Kind, und damit sei für sie der Zug abgefahren... o.s.ä.
Wir haben da gestern wie die blöden gerätselt warum , wieso usw. Talaith nun doch noch
schwanger geworden ist.... ( vom offentsichtlichen mal abgesehen Joke )
Gestehe, ich versteh grad mal nur Bahnhof !!!! I see stars
Ich fang morgen mal mit den Büchern nochmal an, denn anscheinend hab ich da was überlesen bzw. nicht richtig verstanden !!!

hast du da noch was im Kopf ? was da eigentlich Sache ist !
Aber totzallem find ich es schön das die beiden Nachwuchs erwarten. Man oh Man, da kann ich mir Briec echt bildlich vorstellen; stell dir doch mal dieses Kind vor.... ein Zankteufel von
vorn herein, mit Talaiths Hexengaben, wenn sie diesmal die Chance hat die Rituale
durchzuführen, die Arroganz von Briec, seinen Magischen Talenten unw. !!!!
Kombiniere das mit Anny`s Zwillingen..... also ich würd in Deckung gehen ! :zwinker:
Ha, und wenn sie einen Sohn bekommt...... :run:
Das wird richtig lustig...... WTF
Ich hoffe mal das die das mit den Müttern und Töchtern noch ein wenig erklären, na und
Morfoyd hat eigentlich nur ein etwas ausgeglicheneres Gemüt als Keita aber so richtig mag
sie ihre Mutter auch nicht leiden ! Ich finde sie manchmal sehr unsicher was sie als
Person / Drachin betrifft. Vllt. rührt das noch von ihrer Gefangenschaft bei Anny`s Bruder her.
Doch ich mag Morfoyd sehr gern, die hat so einen wunderbar trockenen Humor ! Ich hoffe
sehr das da doch noch eine eigene Geschichte kommt, glaubs aber fast nicht denn da
wird schon soviel in den Geschichten von ihr und Brastian mitgeschrieben das sich ein
Buch fast nicht lohnt ! jetzt freu ich erst mal auf Keita & Ragnan, den ich übrigens gar
nicht übel finde. Gespannt bin ich auch auf Keitas Training zur Kriegerin, hehehe, die wird
ganz schön schikaniert werden hab ich das Gefühl..... schadet aber nicht.... denn so ganz
symphatisch ist sie mir noch nicht ! Momentan hab ich eigentlich nur den Eindruck von
einer total verzogenen Göre !


Lg angirosi smile

Nach oben Nach unten
mausi
Lesser


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 40

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Di Aug 02, 2011 2:52 pm

Die Bücher sind super klasse und sie trainieren ordentlich die Bauchmuskeln. Diese Drachen muss man lieben anders gehts garnicht. Ich freu mich schon auf Keitas Buch !! Die "Lion Serie" werde ich mir auch mal schnappen. Ich hoffe die werden auch so lustig und spannend
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Aug 03, 2011 12:24 am

@angirosi: Sorry, hab ich wieder nicht mitbekommen.

Ich hätte da ein paar Vorschläge. Also ich hab es auch so im Kopf, dass die Hexen ( zumindest Nolwenn-Hexen ) nur ein Kind bekommen können/dürfen.
Da aber ihre Tochter nun ja sich einem Drachen "geschenkt" hat könnte es ja sein, dass sie somit für die Welt der Hexen keine Tochter hat? Ich hab da mehrere Sachen im Kopf. Aber Talaith selbst meinte ja auch es wäre ein Wunder. Hm.........

Ich hab mich mal ein bisschen umgeschaut und anscheinend wird es im nächsten Band auch nicht wirklich erklärt. Briec und Talaith bekommen eine Tochter oder haben sie halt einfach ( hab ich jetzt nicht so genau nachgelesen) und viele haben sich wohl die Frage gestellt warum Talaith als Nolwenn-Hexen doch noch einmal schwanger werden konnte und ob nun alle Schwangerschaften von gemischten Pärchen ( wobei einer davon ein Drache ist) relativ gefahrlos ausgehen. Vielleicht kommt da im 5. Band noch etwas. Dieser erscheint erst diesen September und die dort vorkommenden Charas sagen mir jetzt noch nicht wirklich etwas( Rhona &Vigholf) .

Ich habe aber schon gelesen, dass die Zwillinge wohl für Aufsehen sorgen *lacht* Was ja nicht anders zu erwarten war. Das stelle ich mir schon sehr lustig vor. Und es sollen auch einige neue Charaktere und Gestalten vorkommen. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.

Und dass die Blitzdrachen Keita erstmal für eine Schlampe ( sorry) halten, dürfte auch keinen wundern. Sie scheint ihrem Bruder ja in mancher Hinsicht sehr ähnlich zu sein. Bis Smile

Morfoyd mag ich sehr. Ich denke aber, dass ihre und Brastrias Geschichte nebenbei in den Büchern abgehandelt wird. Da Aiken aber auch noch andere Bücher schreibt hab ich ein bisschen Angst, dass der 6. Band lange auf sich warten lässt. Ich bin zwar schon sehr gespannt auf ihre Lions-Reihe, aber ich möchte auch hier gerne weiterlesen. Vielleicht, wenn mir ihre andere Reihe auch zusagt ( wovon ich zum jetzigen Zeitpunkt einfach mal ausgehe), haben wir dann irgendwann im Wechsel die Bücher *träume mal einfach vor mich hin* Bis Smile

Hier ein kleiner Auszug vom 5. Teil

HIER
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Aug 03, 2011 9:38 pm

@ Vampi

Hey Vampi, ja hoff´ ich auch mal das Aiken sich nicht verzettelt..... wink

Aber es kommen ja gleich 3 Teile der Lionserie raus , da ist also genug Luft dazwischen !
Die Bücher im Wechsel zu haben wär einen * Traum wert *..... ich geh auch einfach
davon aus das die neue Reihe * selbstredend * genau so gut wird wie die * Drachen * !!!

Okay, also von Rhona ist mir auch nichts bekannt, schätze mal die gehört irgendwie zu
Bercelak`s riesiger Sippe.... Bis Smile Vigholf ist einer von Ragnar`s Brüdern, gehört also zu der
* Olgeirsson-Horde *, Nordland - Blitzdrachen !
Na wenn da etl. neue Drachen - Charas auftauchen.... weiß nicht ob das so gut ist Scratch
es ist doch auch so genug Material da..... allein von Bercelak her, den seine Verwandschaft
könnte allein schon ein paar Bücher füllen..... Joke
Dein Auschnitt ist nicht ohne, hab mir mit meinem arg mitgenommenen Wörterbuch ein
wenig zusammen gestöpselt ! Danke dafür !

Von Keita laß ich mal überraschen, hab so das Gefühl das die * Schlampe * :zwinker:
das wirklich tut ! Ragnar find ich eh Klasse. Der Drache hat das gewisse etwas !

Auf die Zwillinge freu ich mich total, die beiden werden perfekte * Höllendrachen * sein....
Wobei ich ja immer noch auf eine Erklärung für dieses Mutter - Haß - Dingsda hoffe..... !
Briec´s und Talaiths Kind ..... noch eine Tochter ???? hehehe, da kommt Freude auf !
Das die * Kleene * ohne größere Erklärung einfach da ist, hmmm find ich nicht so gut !
Ich will das wissen warum die Nolween - Hexe , entgegen ihrer Abstammung & deren
angeblichen Bestimmung, doch noch Schwanger werden kann !?!?
davon abgesehen ist es einfach herrlich * Mr. Arrogant , Briec * als *Daddy * zu erleben,
von * Fearghus * ganz zu schweigen.... WTF

Wir werden sehen wie sich das alles entwickelt..... Sigh

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Aug 03, 2011 10:20 pm

@angirosi: Jetzt hab ich aufgepasst Bis Smile

Also, diese Nolween - Hexen bekommen glaub ich nur Töchter? Oder ich hab das jetzt irgendwie falsch im Kopf. Wenn ich richtig liegen sollte, wäre das ein kleines Zugeständnis an den "normalen" Lauf der Dinge. Und ich freue mich auch darauf die beiden Streithähne mit einem Baby zu erleben. Oh weh.....*lacht* Aber da dürfte ja das Mutter/Tochter-Ding dann nicht so ausarten. Talaith würde das nicht zulassen nehme ich an. Obwohl hier wohl die Regel gilt, dass die Töchter sich an ihren Vater halten und die Söhne eher an die Mutter ( diese Regel stimmt bei mir und meinen Kindern allerdings auch nicht).

Ich hätte auch gerne ein paar Fragen geklärt. Aber vielleicht kommt da noch was, wenn denn Eibhear und Izzy ein Buch bekommen. WENN.....und ich hoffe doch. :-) Da im nächsten Band 2 Jahre vergangen sind, ist sie ja dann ca. 19. Bin gespannt.

Also ich freue mich über neue Arten von Drachen, denn es bedeutet mehr Stoff für noch mehr Bücher :lol: Und auch mal in die Familien der anderen Drachen zu sehen ist bestimmt ganz interessant. Aber das ist meine persönliche Meinung *lacht* Da gehen die Interessen sicher auch wieder weit auseinander. Und ich hoffe doch, dass wir von diesem durchgeknallten und absolut liebenswertem ( anbetungswürdigem) Shower Clan noch mehr zu lesen bekommen werden.

Ragnar find ich auch super. Etwas ernster ( obwohl ja wohl um Einiges jünger), aber die Drachen meinen es ja immer genau so wie sie es sagen und wollen damit ja nicht wirklich witzig sein *lacht* Also werden wir sicher auch bei ihm einige Lacher haben.

Ich freue mich drauf. Und auch auf ihre andere Reihe. Und hoffe doch meine Träumerei wird dann wahr. Ich möchte ( wenn die Qualität so bleibt) auf jeden Fall noch LANGE von ihr was zu lesen haben.
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Do Aug 04, 2011 6:09 pm


@ Vampi

Bingo ! sind uns mal wieder einig ! wink

Ja, auf die Lionsserie freu ich mich auch, die hatte ich erst gar nicht auf meinen WZ
drauf sondern gleich fest vorbestellt , da waren noch nicht mal die Cover`s zu sehen.....
Warte drauf das sich die Texte der Kurzinfos mal ändern um zu erfahren wer in Teil 2 & 3
die Hauptfiguren sind ! Wichtig ist mir pers. nur das die Geschichten kein Abklatsch der
* Dragonstory`s * sind, sondern eigenständig !
Und da sich Fr. Aiken noch nicht in * Tausend * andere Geschichten / Serien verwickelt hat
bin ich sehr Optimistisch was die Qualität angeht ......

Bei den Drachen meinte ich mit " nicht zu viele neue " eigentlich , das ich da ein wenig
das sogenannte " Kudelmudel " befürchte. Diese Drachenclans sind ja bis dato doch alle
sehr üppig, was die Menge betrifft ! Nicht das mann zwischendurch völlig den Durchblick
verliert, wer denn nun zu welcher Sippschaft gehört !!! rool
Ich neige immer öfter`s dazu die Serien durcheinander zu bringen, da sich doch einige
ziemlich ähnlich sind, grad was Typus und Namen betrifft ! Pardon

Was die Nolween Hexen betrifft hab ich nochmal nachgeschaut was Talaith da so erzählt
hat.... und ja , diese Hexen bringen ( angeblich ) nur Töchter !
A B E R..... sie werden ja auch nur mit den ausgewählten Männern zusammen gebracht und
bleiben nach der Geburt ihr Leben lang im Tempel ,( keine Männer mehr !!!!) , um ihre diversen
Ausbildungen zu absolvieren, immer nur im Dienste der Ältesten und deren Göttin !
Also bin ich der Meinung, wenn einem nur lang genug immer wieder das selbe vorgekaut
wird , glaubt mann es auch. Da Talaith sich in den falschen verliebt hat, nicht im Tempel
geblieben ist und bei ihrem * aufgezwungenem Mann * Kräuter verwendet hat die ihn
Impotent gemacht haben..... mit Briec ja nun genügend * Körperbewegung * praktiziert,
glaub ich nicht daran das die NH nicht öfter als einmal schwanger werden können.
Wer sagt denn das da in all diesen Jahren nicht auch mal ein Junge das Licht der Welt
erblickt hat ???? Bin mir da nicht so sicher das bei diesen Hexen alles mit richtigen
Dingen zu geht ! Nur, wer weiß das schon ? Sigh

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Fr Aug 05, 2011 12:12 pm

@angirosi: Ja, ich denke auch, dass da die Hexen nicht ganz im Bilde waren und sich über die Zeit einfach damit abgefunden hatten bzw. es für die Wahrheit hielten. Und Talaith weicht ja nun extrem vom Weg ab ( zum Glück) Bis Smile

Was die Lions betrifft ( im Englischen die Pride Stories), die schreibt sie ja eigentlich unter dem Namen Shelly Laurenston. Hat mich ein bisschen gewundert, dass hier im in den deutschen Fassungen Aiken drauf steht.

Die Pärchen sind da:

1.) Lions - Hitze der Nacht (The Mane Event) Brendon Shaw Desiree & "Dez" MacDermot
2.) Lions - Feuriger Instinkt (The Beast in Him) Bobby Ray Smith & Jessica Ward
3.) Lions - Leichte Beute (The Mane Attraction) Mitch Shaw & Sissy Mae Smith
4.) ????? (The Mane Squeeze) Lachlan "Lock" MacRyrie & Gwen O'Neill
5.) ????? (Beast Behaving Badly) Bo Novikov & Blayne Thorpe
6.) ????? (Big Bad Beast) Ric Van Holtz & Dee-Ann Smith


Hier noch der Link zur Homepage:

HIER

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Fr Aug 05, 2011 4:37 pm

@ Vampi


Huch.... super, vielen Dank ! PONPON

Hab mir alles notiert . Sind die " Smith`s " zufälligerweise Geschwister ? Bobby,Sissy & Dee-Ann ?
genauso wie Brendon und Mitch Shaw ?

Hach, ich freu mich total auf diese Serie. Danke für deine Mühe, Vampi !

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Fr Aug 05, 2011 5:49 pm

@angirosi: Immer gerne Bis Smile

Muss ich jetzt glatt mal nachschauen. Könnte aber schon sein, dass sie Geschwister sind.
Werd mich morgen mal auf die Suche begeben. Auf jeden Fall zieht sich nicht ein Paar ( oder 2) durch die Reihe, sonder für jedes Buch ein anderes. Das gefällt mir schon mal sehr gut.
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Okt 12, 2011 10:29 am

Hab grad Mail von Amazon bekommen ..... Bis Smile

Dragon Fire , kommt ab den 13.10.11 in die Läden !!!

Das Buch war für Dezember 11 vorgesehen ! Was ist denn zur Zeit nur los ?
Hab schon Novemberbücher ende September bekommen..... Scratch
Nicht daß ich mich beschwere ..... wink

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Yakori
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 33
Ort : Ruhrpott

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Okt 12, 2011 11:59 am

Hmm... Laut Amazon ist dragonfire doch schon nen paar Tage draussen?
Nach oben Nach unten
mausi
Lesser


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 40

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Okt 12, 2011 12:15 pm

Hallo ! Es ist schon längst raus. Also kannst Du jetzt ganz schnell bestellen. Ich warte auch auf meines.

lg
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Okt 12, 2011 10:32 pm

Yakori, keine Ahnung ! Weiß nur das in neiner Vorbestellerliste immer noch das
Datum vom 3. 12. 11 drinnen steht.
Drum war ich überrascht als das jetzige Datum bekannt wurde !

Lg angirosi smile
Nach oben Nach unten
Hollywood
Auserwählte
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 23.05.11
Alter : 25
Ort : Wörth am Rhein
Laune : Zimtsterne *.*

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   So Nov 13, 2011 5:49 pm

Ich LIEBE die Serie sooooo arg <3
Ich hab grad Gwenvaels Buch durch und bin sowas von begeistert!
Ich muss sagen Keita reizt mich nich so sehr.. Sie is mir unsympathisch xD ~

Endlich mal Frauen die nicht so WischiWaschi sind!!

Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Sa Nov 26, 2011 9:08 pm

Mir hat auch der 3. Teil wieder sehr gut gefallen. Hier waren die Rollen fast vertauscht. Sie war mal der eher typische Drache und er eher "vernünftig". Etwas weniger Humor war hier zwar, aber das hat mich nicht gestört.

Freue mich auf die Fortsetzungen.
Nach oben Nach unten
mischa
Auserwählte


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 28
Laune : ganz gut~

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Fr Feb 17, 2012 5:47 pm

ich habe Dragon Kiss gelesen und fand es eigentlich "okay". 9,5 Punkte von mir fürs Buch. Danach habe ich angefangen Dragon Dream zu lesen. Ich muss sagen, dass mich dieses Buch langweilt.

Dragon Kiss: 9,5 Punkte
Dragon Dream: 8 (der nie endende streit ... sogar wegen "angeblich" nicht reifen Obst)
Dragon Touch: 10 Punkte (Gwenvael... du Schänder & Dagmar ist super!)
Dragon Fire: 10+ (dieses Buch hat mir am besten gefallen. das ende: die letzte Schlacht hätte ich doch noch gerne gelesen... Izzy und der Blaue meine Hoffnung... ich hoffe die beide bekommen auch ein Buch!!!!!!!)
Nach oben Nach unten
Buecherfee
Lielan
avatar

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 32
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   So Mai 13, 2012 9:19 am

Es geht weiter mit der Serie

Der fünfte Teil heißt: Dragon Sin und kommt im Dezember2012 raus.

Inhalt:
Rhona die Furchtlose ist fürs Kämpfen geboren. Und als erste Tochter einer Familie von Kriegern hat sie für ihr Ansehen hart gearbeitet. Jetzt ist ihr Platz bei ihrer Truppe, dummerweise besteht diese jedoch aus ungebildeten Nordland-Drachen, die glauben, eine Frau sei nur dazu da, Kinder zu bekommen und die Höhle zu hüten. Aber Rhona heißt nicht umsonst die Furchtlose, sie wäscht ihren Jungs gehörig den Feuer speienden Kopf. Und da wäre auch noch dieser Barbar Vigholf der Abscheuliche. Der sollte besser einen großen Bogen um die feurige Drachin machen. Denn es könnte sein, dass sie dem attraktiven Vigholf sonst ordentlich einheizt – und das Spiel nach ihren eigenen Regeln spielt …
(Quelle: Piper-Verlag)

Cover:

(Quelle: Piper-Verlag)
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   So Mai 13, 2012 4:46 pm


Huch, das ist toll. ich schaue auch schon die ganze Zeit .....
super das du es eingestellt hast Buecherfee ! Danke !
Dann gehts ja endlich weiter, wird auch Zeit..... Sigh
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Do Jan 03, 2013 11:54 pm

Dieses Buch fand ich wieder super. Mal etwas anders, da Rhona eher eine "vernüftige" Drachin ist und alle bemuttert.

Wie immer wurde ihr der perfekte Partner zugewiesen :-) Und auch hier gefiel mir gut, dass die beiden sich nicht gerade erst kennengelernt haben.

Ein Wiedersehen mit den uns bekannten Charas aus den ersten Bänden ist hier auch vorhanen. Und unser jüngster Drache.....ich freue mich auf sein Buch :-)
Nach oben Nach unten
mimi74
Trahyner
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 43

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Sa Jan 05, 2013 7:27 pm

Ja ich fand das Buch auch wieder toll..
Die Serie macht solchen Spaß,kann eigentlich immer herzhaft lachen
Und auf Eibhair freue ich mich schon tierisch
Nach oben Nach unten
angirosi
Leahdyre
avatar

Anzahl der Beiträge : 889
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 58
Ort : München
Laune : immer positiv denken, ist ganz schön schwer....

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Di Jan 08, 2013 11:45 pm

Man kann auch sagen * WER FREUT SICH NICHT AUF EIBHEAR ?

:lol: nur diejenigen die diese Serie nicht kennen....

War wie immer ein genuß das Buch zu lesen. Das es diesmal " etwas " ruhiger
zuging hat mir sehr gefallen. Vigholf hat mir mit seinem stubilen Humor sehr
zugesagt und auch Rhona fand ich großartig . Für mich ist das eine Reihe die ich
immer wieder lesen kann und es ist kein Stückchen langweilig ! wink


Nachtrag :

Dragon Fever , Eibhear & Izzy

Lt. Amazon , vorraussichtliches Versanddatum 21. 09. 2013
Nach oben Nach unten
*Bella*
Stammesgefährtin
avatar

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 23.03.09
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mi Jan 09, 2013 5:04 pm

Ich habe das Buch heute angefangen und bin ebenfalls total begeistert .
Alle ihre Reihen , ob Löwen , Wölfe oder Drachen sind herrlich zu lesen . Ich bin schon ganz gespannt auf den neuen Band der Löwen . Sigh
Nach oben Nach unten
Vampi
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 41

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Mo Jan 14, 2013 8:53 pm

Geht mir auch so. Gehörte auf einen Schlag zu meinen Lieblingsschriftstellerinnen. Und dort hält sie sich seither.

Bin auch gespannt auf die Folgebände. :-)
Nach oben Nach unten
JS
Meistervampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 1879
Anmeldedatum : 21.03.09
Alter : 32
Ort : Hamburg
Laune : Mal so, mal so ...

BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   Do Mai 09, 2013 4:49 pm

Dragon Fever erscheint am 17. September 2013



Kurzbeschreibung

Éibhear der Blaue ist ein mächtiger, wunderschöner und eitler Drache, der davon überzeugt ist, dass die Welt ihm gehört. Einschließlich Izzy, eine ebenso impulsive und streitlustige Menschenkriegerin, welche jeden Aspekt ihres Leben selbst bestimmt: sowohl welche Waffe sie trägt als auch welchen Liebhaber sie sich nimmt. Und natürlich lässt die sich höchst ungern von dem verliebten Drachen beschützen, besonders wenn sie gerade auf einer wichtigen Mission unterwegs ist. Éibhear wird noch so manche romantische Erniedrigung erdulden müssen, bis er die Flügel spreizen und sich mit Izzy in ungeahnte Höhen erheben kann …


(Quelle: amazon.de)

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aiken, G.A. - Dragon Series   

Nach oben Nach unten
 
Aiken, G.A. - Dragon Series
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Mystery 40A / HK 40A blues series - Ergänzungsthread
» Dragon Bell UH 1d 1:35
» Tiger I Gruppe Fehrmann Dragon cyberhobby 1/35
» The Vermithrax Dragon aus Disney´s "Der Drachentöter" von Pegasus Modells 1:32
» Regler HK SS Series 50-60 A

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Buchreihen :: Paranormal Romance-
Gehe zu: