StartseitePortal 1FAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Palmer, Pamela - Krieger des Lichts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Arualy
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 18.03.09
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Laune : irgendwie neben der Spur

BeitragThema: Re: Palmer, Pamela - Krieger des Lichts   Sa März 02, 2013 2:07 pm

Wie es gibt keine neuen Reviews mehr zu Krieger des Lichts? Na dann schwärme ich mal alleine weiter... Bis Smile Pinkglasses Pinkglasses

Hab leider vergessen was zu Kougar zu schreiben ->Ungezähmtes Herz -Band 5
Das is auch scho länger her, aber ich will nochmal ein kurzes Statement dazu da lassen. Ich fand das Buch um Kougar und Ariana sehr gut, auch wenn es für mich nicht das Stärkste Buch der Reihe war, war es fasziniert die Welt der Nebelkriegerinnen kennenzulernen...und auch mehr von dieser Geistfalle zu erfahren. Das Ende war wieder mehr als spannend gelöst von Frau Palmer. Vor allem war es wieder kein richtiges Happy End, wenn man die Sache mit Hawke und seinem Tier betrachtet....die Mischung aus Spannung und das Neufinden der alten Gefühle war soooo schön zwischen Ariana und Kougar zu beobachten ( zumindest, wenn ich mich richtig erinnere :lol: ) Punkte verteile ich hierzu mal nicht, weil so gut kann ich das nu net mehr einschätzen xD




Aber nu lieber zum neusten Buch. Ungezähmter Kuss - Band 6 mit dem Pärchen Hawke und Faith.

Also ich muss sagen Faith is sooooooo ein toller Charakter. Ich habe sie seit der ersten Szene in mein Herz geschlossen!!! Sigh Ich sag nur eins SMILEY!!! So süüüß! :lol:
Dann die Story mit Maxim, dass er zu Faith gehört. Boah! WIDERLICH! BAD BAD Dieser Typ is zum kotzen!!! BAD Aber glücklicherweise hat das ja doch noch mit Hawke geklappt....aber war ja klar Joke
Achja nicht zu vergessen, die Sexzenen waren wie immer auch sehr sehr nice!!! Besonders die eine.... BrainAFK BrainAFK

Den Rest setzte ich ma in Spoiler....


Spoiler:
 

Nun bin ich gespannt auf Fox, den selbst ernannten Gott :lol: Das Zusammenspiel von ihm und "Jaggy" find ich jetzt scho knallermäßig, hoffe wir bekommen in seinem Buch noch mehr Szenen der zwei Hübschen :lol:. Ach apropos Jag. Der Arme tat mir wirklich sehr sehr leid in dem Buch...aber sag dazu ma nix weiter...außer AUA Joke

Aber genauso gespannt bin ich auf das Buch von Wulfe, seine Gefährtin is ja nu auch scho seit Kougar klar wink

Hawke bekommt 9 von 10 Punkten von mir!


Und hier noch das Buch von Fox. Erscheint am 11.07. 2013


Quelle: egmont-lyx.de


_________________

Tausend Dank an Miss & Rasit für diese geniale Sig *knuddel* WAHNSINN!
Ich deutete auf die Pillen. „Greif zu, ich empfehle rosa und grün für einen Rausch, blau und gelb für ein KO und rot und weiß für die Sucht.“
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de
mischa
Auserwählte


Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 28
Laune : ganz gut~

BeitragThema: Re: Palmer, Pamela - Krieger des Lichts   So Mai 12, 2013 7:26 pm

Also ich lese jetzt Krieger des Lichts – Ungezähmter Kuss.
Ja, seit 2 Tagen lese ich dieses Buch, was eigentlich total nicht meinem Lesetempo entspricht. Bei manch anderen Büchern bin ich eigentlich innerhalb von einem Tag fertig, aber hier werde ich mit der Geschichte einfach nicht warm.
1. Die Story erinnert mich super stark an die Gestaltwandler Serie von Nalini.
2. Die Namen der Charaktere könnten mal etwas „normaler“ sein.
3. Bei so vielen anderen Büchern baut sich eine Aktion/Kampfszene langsam auf und geht vielleicht 1-1 ½ Kapitel. Hier endet alles schon nach 1 Seite.
4. Was sehr oft in diesem Buch vorkommt ist: „Wort Wort Wort… Wort.“ Oder der Satz: „Ab in den Fitnessraum, sofort.“ Wohin bitte?
5. Nach dem Dialog auf Seite 219 habe ich 5 Stunden Pause gemacht weil es mir irgendwann zu bunt wurde.

Die Geschichte kommt bei mir einfach nicht zum laufen.
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 18.03.09
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Laune : irgendwie neben der Spur

BeitragThema: Re: Palmer, Pamela - Krieger des Lichts   Sa Aug 17, 2013 4:05 pm

Krieger des Lichts ist momentan wirklich meine Lieblingsreihe. Und das soll neben Nalini und Lara wirklich etwas heißen. Die Storyline gefällt mir unwahrscheinlich gut und die Bücher fesseln mich total. So ging es mir zum Beispiel wieder bei Band 7 - Ungezähmte Liebe. Ich habe erstmal am Ende des Buches laut zu fluchen angefangen und hätte am liebsten in mein Buch gebissen (wenn mir meine Bücher nicht so heilig wären). Einfach weil es mal wieder so einen verdammten Cliffhanger hat und ich uuuuuunbedingt wissen will wie es weitergeht.

Aber jetzt mal zum Inhalt des Buches. Die Protagonisten Melisande und Fox sind wirklich ein tolles Pärchen. Vor allem aber auch deswegen, weil Melisande jemand ganz besonders ist und alles andere als leicht zu erobern ist. Ich setze mal den Rest in Spoiler ;)

Spoiler:
 

Die Sache mit dieser Dämonenlabyrinth fand ich absolut großartig. Ich konnte es mir wirklich sehr gut vorstellen. Genauso schön war es, dass die anderen Krieger des Lichts wieder eine Rolle gespielt haben. Dann die "Besonderheit" mit Fox Fuchs-Geist war total spannend zu verfolgen, die Auflösung kam mir dabei aber ein wenig zu kurz am Ende, aber das war nicht ganz so schlimm.

Was ich unbedingt wissen will, wie geht es mit Grizz weiter!? Dies war eine Nebenhandlung des Buches, die ich begierig verfolgt habe, aber welche ein soooo verflucht offenes Ende hatte Schnuffel Schnuffel (Doch auch wenn ich jammer....ich liebe offene Enden wink ) Bin mir übrigens ziemlich sicher, dass Grizz nicht von einerm bösen Geist befallen ist und er auch ein eigenes Buch bekommt ;) *hoff hoff hoff*

Genauso gespannt bin ich auf Wolfe's Buch und seine kleine besondere Fähigkeit, die man in diesem Buch erfahren hat wink Aber sein Buch ist zum Glück das Nächste Bis Smile 

Also ich kann es nur nochmal widerholen: Die Reihe ist ganz große Klasse. Ich liebe sie auf jeden Fall total!!! Pinkglasses Pinkglasses Pinkglasses 

Das Buch bekommt von mir 10 von 10 Punkten Adore Adore

_________________

Tausend Dank an Miss & Rasit für diese geniale Sig *knuddel* WAHNSINN!
Ich deutete auf die Pillen. „Greif zu, ich empfehle rosa und grün für einen Rausch, blau und gelb für ein KO und rot und weiß für die Sucht.“
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Palmer, Pamela - Krieger des Lichts   

Nach oben Nach unten
 
Palmer, Pamela - Krieger des Lichts
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Pamela Palmer - Krieger des Lichts
» Grant - Krieger, Kämpfer u. Soldaten - Buchvorstellung
» Maschinen Krieger GRIFFON
» Müritz Miniaturen - M-F 002 - Krieger d. Obsidianischen Reiches - Vorstellung
» Brandon Sanderson - Mistborn-Trilogie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Buchreihen :: Paranormal Romance-
Gehe zu: